Zoom

Fendt T: Neustart in Sachen Wohnmobile

Fendt ist zurück. Der Neustart bei den Reisemobilen steckt voller Überraschungen.

Bis zur Saison ’98/’99 ließ Fendt eigenständige Reisemobile im Lohnauftrag fertigen, zuletzt den L 620 SKD, einen noblen Teilintegrierten auf Mercedes Sprinter. Nach dem Aus des Partnerbetriebs erwog der erfolgreiche Caravanhersteller aus dem bayerischen Mertingen nur kurz ein Comeback mit modifizierten Alkovenmodellen der Muttermarke Hobby, die nie in Serie gingen.

Technische Daten (Stand: August 2006)
Hersteller: Fendt
Modell: Fendt T
Basisfahrzeug: Iveco Daily
Typ: Teilintegrierter
Preis: ab 57290 EUR
Sitze mit Gurt: 4
Schlafplätze: 2-4
Zul. Gesamtgewicht: 3500 kg
Länge: 6820 mm
Basismotor: Turbodiesel
promobil Logo

Autor

Datum

12. August 2006
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Gewinnspiel 01:07 Technik Caravane 2017 - Video vor 3 Tagen
23 Aufrufe
Heck 09:56 Frankia I 840 Plus im Test vor einer Woche
638 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video