Zoom

Test: Delta Line Travelbett

Das Travelbett von Delta Line verbindet die Vorteile von Schlafsack und Decke.

Bettwäsche. Yacht-Ausstatter Delta Line verspricht die Lösung aller Schlafprobleme – das Travelbett. Dabei handelt es sich um Bettwäsche aus Baumwolle mit einfach einziehbarer Füllung, die als reine Decke benutzt oder durch einen langen Reißverschluss zum Schlafsack geschlossen werden kann.
Der Clou der Comfort-plus-Variante sind rund 25 Zentimeter breite Seitenteile, die an den Reißverschlüssen eingesetzt werden können und so den Innenraum weiter machen. Zwei Travelbetten lassen sich zudem zu einem Doppelschlafsack verbinden. Der Kuschelfaktor der Bezüge ist hoch, die Kunstfaserfüllung weich und warm.
Ein Travelbett Comfort-plus kommt pro Person mit Standardfüllung und einem Kissen auf rund 290 Euro.
Info: Telefon 0 22 44/25 44, www.damiandebueck.de.

promobil Logo

Autor

Datum

25. Mai 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor 4 Wochen
475 Aufrufe
Der markante Rahmen mit den c-förmigen Rückleuchten prägt die Rückseite des C-Tourer. 10:39 Carthago C-Tourer I im Supercheck vor einem Monat
858 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z