Premiere: Caravan-Salon, Pilote Aventura G 4 Bilder Zoom

Vorstellung Pilote Aventura G: Abenteuer, kurz gefasst

Neuzugang in der innen wie außen renovierten Aventura-Reihe von Pilote: Der G 600 LGA ist kompakt und günstig. Die neue Außenbreite von 2,30 Metern bringt neuen Spielraum in der Innenausstattung.

Die Auswahl an kompakten Integrierten wächst. Doch während immer mehr Hersteller in dieser Klasse besonders schmale Aufbauten anbieten, geht Pilote den umgekehrten Weg. Die schlanken Modelle entfallen, hinzu kommt der kurze Aventura G 600 LGA mit herkömmlicher Breite.

Die Argumente für diese Entscheidung verdeutlicht der Entfaltungsspielraum im Innern. Sitzgruppe und Bettlänge profitieren von 2,30 Meter Aufbaubreite. Auch sonst wirkt der G 600 LGA wie ein Großer. Dabei kommt er in den Genuss einer umfassenden Aufwertung der Aventura-Reihe.

Obwohl sie den Einstieg in die Pilote-Kollektion bildet, gibt es Rahmenfenster und eine Aufbauisolierung mit hochwertigem Styrofoam. Aluminium-Profile stärken die Wandverbindungen. Auf dem Dach bietet die GfK-Außenhaut eine gewisse Sicherheit gegen Hagelschäden. Für den Schutz der Bordtechnik ist ein flacher Doppelboden zuständig.

An den Begriff Einstegerbaureihe erinnert nur noch der kleine Preis

Das alles wird nun auch optisch vorteilhafter dargeboten. Die flotte Wölbung der Hängeschrankklappen lässt den Begriff Einsteigerbaureihe schnell vergessen. Zumal die L-Sitzgruppe mit dem frei stehenden Tisch tatsächlich teureren Baureihen nicht nachsteht.
Kostenseitig bleibt ein Abstand: Als einer der wenigen Integrierten ist der G 600 LGA unter 60.000 Euro zu haben. Zum gleichen Preis liefert Pilote auch das Schwestermodell G 600 LPA mit Längsbett.

Noch mehr Auswahl finden Freunde handlicher Reisemobile unter den Teilintegrierten: Beide 600er gibt es ebenso mit Fiat-Fahrerhaus - und damit rund 10.000 Euro günstiger. Speziell für Schnäppchenjäger hat Pilote zum Geburtstag der Marke ein weiteres Angebot geschnürt: ein Integrierter mit Einzelbetten oder Queensbett und Vollausstattung für 69.999 Euro.

Daten und Preise: Pilote Aventura G 600 LGA

Preis: ab 57.170 Euro
Basis: Fiat Ducato, Flachrahmen, Frontantrieb, ab 96 kW/130 PS
Gesamtgewicht: 3500 kg
Länge/Breite/Höhe: 5990/2300/2850 mm
Empfohlene Personenzahl: 2-4
Baureihe: Zur Aventura-Serie gehören sieben Integrierte, neun Teilintegrierte und drei Alkoven. Unter den Teilintegrierten sind drei Modelle mit Hubbett lieferbar.
Info: Telefon 0175/4140441, www.pilote.fr

Report: Günstige Reisemobile

Foto

Ulrich Kohstall

Datum

28. August 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 3 Tagen
57 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z