Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Test

Bürstner A 574

Mit markantem Dachknick, großzügigem Grundriss und attraktivem Preis macht der Bürstner A 574 auf sich aufmerksam. Stimmt die Mischung?

28.02.2002 Redaktion promobil

Teilintegrierte sind stark im Kommen, doch die wirklich großen Stückzahlen verbuchen hier zu Lande nach wie vor Alkovenmodelle. Warum sollte
man also nicht typische Erfolg Merkmale beider Klassen kombinieren? Bei Bürstner setzte man, diesem Gedanken folgend, kurzerhand eine Alkovennase auf den T 603 – fertig war der A 574. Er verbindet auf diese Weise ein fest eingebautes Längsbett im Heck mit der beliebten Schlafmöglichkeit über dem Fahrerhaus. Zusätzlicher Anreiz für das neue Modell: ein scharf kalkulierter Preis.

Technische Daten (Stand: Februar 2002) Hersteller: Bürstner Modell: A 574 Basisfahrzeug: Fiat Ducato 15 Typ: Teilintegrierter Preis: ab 43868 EUR Sitze mit Gurt: 6 Schlafplätze: 6 Zul. Gesamtgewicht: 3500 kg Länge: 6460 mm Breite: 2290 mm Höhe: 3050 mm Basismotor: Diesel KW: 94 PS: 127

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar