Zoom

Test: Alarmanlage

Die einfachste Form, Alarm zu schlagen, bietet der Panic-Alarm SCO3 von Cargo-care. Es muss nur das schwarze Kästchen am Türrahmen mit Klettband befestigt und die beiliegende Kordel straff ans Fenster geklemmt werden. Wird nun die Tür geöffnet, zieht die Kordel einen Sicherungsstift aus der Alarm-Box, eine batteriebetriebene Sirene kreischt. Schlafende Passagiere werden garantiert geweckt, Gelegenheitsdiebe sofort verjagt. Profis dürften sich allerdings nicht beeindrucken lassen. Pro Tür wird ein Panic-Alarm (rund 20 Euro) benötigt. Info: Telefon 0 23 09/40 99 21.

Einfach montierbare Mini-Alarmanlage

promobil Logo

Autor

Datum

20. März 2005
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 5 Tagen
114 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
589 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z