Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Leser testen Carthago Chic C-Line

Auf zum Lesertest

Aktion: Carthago Chic C-Line, Front Foto: Andreas Becker, Konstantin Tschovikov 8 Bilder

Testen sie selbst: Was kann der neue Carthago Chic C-Line? Zehn promobil-Leser haben Gelegenheit, das selbst herauszufinden. Schon mehrfach konnten Leser ein neues Wohnmobil unter die Lupe nehmen.

07.07.2014

Der Reiz, zu den Ersten zu gehören, die exklusiv ein neues Modell testen, ist groß. Und dieses Mal ganz besonders. Beim aktuellen Kandidaten für den Lesertest handelt es sich um kein geringeres Wohnmobil als Carthagos Bestseller: den brandneuen Chic C-Line – Rückgrat und Herzstück des Modellprogramms der Marke. Nicht nur das markante Außendesign können die Leser begutachten. Auch neue technische Finessen beurteilen die Teilnehmer aus nächster Nähe. Unter anderem erhält der C-Line künftig einen neuen, weiter gewichtsoptimierten Doppelboden und deutlich größere Frischwassertanks.
Verbessert hat Carthago zudem die Sichtverhältnisse beim Fahren. Was die neun Zentimeter höhere Frontscheibe bringt, können Leser bei ausführlichen Probefahrten überprüfen. Und ebenso, welchen Einfluss dies auf das große Hubbett hat. Die Wohnlichkeit wurde im Detail verfeinert. Doch manches ist Geschmacksache.

Das Urteil unterschiedlicher Tester ist hierbei umso wichtiger. Der Mehrwert eines Lesertests ist auch für Hersteller und spätere Käufer hoch. Vielfach flossen bei früheren promobil-Aktionen Anregungen und Kritikpunkte aus der Praxis der erfahrenen Wohnmobilfahrer in die anschließende Serienfertigung ein. So leisten Lesertester einen wichtigen Beitrag, Wohnmobile besser zu machen. Ob Carthago der neue Chic C-Line tatsächlich gut gelungen ist, können zehn promobil-Leser exklusiv selbst überprüfen. Am 18. und 19. August, noch vor dem Caravan-Salon, findet der Lesertest in Carthago-City in Aulendorf statt. Zum Rahmenprogramm gehören außerdem eine Führung durch die hochmoderne Produktion, die seit rund einem Jahr in Betrieb ist, und ein Besuch der Servicewerkstätten.

Jetzt Mitmachen: So geht’s

Möchten Sie den neuen Carthago Chic C-Line testen? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung an: lesertest@promobil.de oder Redaktion promobil, 70162 Stuttgart – Stichwort: Carthago. Erzählen Sie uns, warum Sie die idealen Tester sind. Im besten Fall verfügen Sie schon über einige Jahre Wohnmobilerfahrung und bringen viel Leidenschaft für Wohnmobile zum Test mit. Fügen Sie Ihrer Bewerbung ein oder zwei Fotos bei, und geben Sie bitte auch Alter, Adresse und eine Telefonnummer für Rückfragen an. Einsendeschluss für Ihre Bewerbungen ist der 31. Juli. Wir freuen uns auf Sie. Viel Glück!

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar