Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Wohnmobil Touren-Tipp Saar-Hunsrück

Der Naturpark im Herbst

Saar-Hunsrück Foto: Arthur Selbach

Im Naturpark Saar-Hunsrück lässt es sich prima wandern und dabei die schöne und abwechslungsreiche Landschaft genießen. Doch auch essen kann man hier sehr gut. Vor allem regionale Küche.

18.11.2015 Redaktion promobil

„Schnäägen und genießen“ lautet die Philosophie kulinarischen Genießens im Naturpark Saar-Hunsrück. Gut essen und trinken kann man hier in der Tat, vor allem heimische Produkte. Die Wirte der Regionalinitiative „Ebbes von Hei“ haben sich verpflichtet, mindestens ein Gericht aus regionalen Produkten anzubieten sowie regionale Weine und Getränke auf ihrer Speisekarte zu führen.

Eine Spezialiät des Saargaus ist der Viez, ein Fruchtwein, der zumeist aus einer Mischung verschiedener alter Apfelsorten gekeltert wird. Auf der reizvollen, von Streuobstwiesen umsäumten „Viezstraße“ zwischen Wallerfangen und Konz können vor allem im Herbst kulinarische Entdeckungen rund um den Apfel gemacht oder lokale Spezialitäten wie Krombierewurst – Kartoffelwurst – probiert werden.

Darüber hinaus ist dieser Naturpark eine Premium-Wanderregion. Der Saar-Hunsrück-Steig führt überwiegend auf Naturwegen durch vielfältige Landschaften und ist einer der schönsten Fernwanderwege Deutschlands. Auf 218 Kilometern zwischen Perl, Idar-Oberstein und Trier wird alles geboten: pittoreske Landschaften, bizarre Felsen, idyllische Bachläufe und Schluchten, Edelsteine, geheimnisvolle Moorlandschaften und der Ringwall von Otzenhausen, eine der eindrucksvollsten keltischen Befestigungsanlagen europaweit. www.naturpark.org

Stellplatz-Tipp für den Naturpark Saar-Hunsrück

Parkplatz am Seeufer: Gebührenpflichtiger Stellplatz für 10 Mobile. Ruhig, weit außerhalb des Zentrums. 6 Euro pro Nacht und Mobil inklusive Entsorgung. Strom: 50 Cent/kWh. Wasser: 1 Euro/100 Ltr. Ganzjährig. GPS: 49°31’13”N, 06°44’27’’O, Telefon 0 68 72/ 9 01 81 00, www.losheim.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
promobil Heft 10/15
Heft 11 / 2015 14. Oktober 2015 Heftinhalt anzeigen Artikel einzeln kaufen
Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar