Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Stellplatz-Tipp Schleswig-Holstein

An der Dünenmeile in Scharbeutz

Stellplatz-Tipp:  Scharbeutz, Stellplatz Foto: H.-J. Hess 3 Bilder

An der Dünenmeile von Scharbeutz, 200 Meter vom Strand entfernt liegt ein Pkw-Parkplatz auf dem 58 Mobile platz finden. Der Stellplatz auf Sandboden verfügt über eine Strom- und Wasserversorgung.

19.10.2014 Adel Hess

Die Dünenmeile ist Scharbeutz’ ganzer Stolz. Sie schlängelt sich einen Kilometer lang den Strand entlang, und in ihren Biegungen schmiegen sich kleine Restaurants, Bars und Strandläden aneinander – eine Strandpromenade zum Flanieren. Seewärts entlang der Strandallee ist der Strand in Themenbereiche eingeteilt. So empfängt unmittelbar an der Seebrücke Gumdas Spielstrand die kleinen Gäste zur betreuten Kinder-Animation mit Sandburgenbauen und Piratenspielen. Derweil versuchen sich die Größeren beim Parkgolf im Kurpark oder beim Adventure-Dünengolf am Sportstrand. Hundebesitzern wird der eingezäunte Hundestrand gefallen, an dem sie sich völlig legal und ohne schräge Blicke anderer Strandgäste mit ihren Vierbeinern im Wasser und am Strand vergnügen können. Der Wellness-Strand liegt am südlichen Strandabschnitt und damit direkt an der Ostsee-Therme. Noch weiter Richtung Timmendorfer Strand folgt dann noch der FKK-Strand. Auf diesem über sechs Kilometer langen Sandstrand entlang der Lübecker Bucht findet ein jeder seinen Lieblingsplatz.

Wenn der Wettergott mal nicht zum Sonnenbaden einlädt, so ist das noch lange kein Grund für Trübsinn. Die Ostsee-Therme macht das mit Bravour wieder wett. Dort herrscht Tropenatmosphäre das ganze Jahr, Kinderland und Riesenrutschen in der Erlebniswelt lassen keine Wünsche offen. Saunagänger genießen die Vielfältigkeit des Saunaparadieses, der Saunagarten erstreckt sich dort bis hin zum Strand. Radler finden ein gut ausgebautes Radwegenetz, ob nun ein Stück auf dem Ostküsten- oder dem Mönchsweg oder auf kurzen Etappen zu den Pönitzer Seen, nach Travemünde oder Pelzerhaken. Junge Familien machen gerne einen Abstecher zum Erlebnispark Hansa-Park in Sierksdorf.

Touristen, die mit dem eigenen Hotel anreisen, finden einen von hohen Bäumen umrandeten Standplatz im Anschluss an einen Pkw-Parkplatz. Der Untergrund ist naturbelassen, was in diesem Fall Sandboden heißt, beidseitig der asphaltierten, bogenförmigen Mittelstraße. Mit 200 Metern zum Strand und nur wenig mehr zur Seebrücke mitten im Ort ist der Standort kaum zu toppen und daher auch nicht ganz billig. Zu den zehn Euro Übernachtungsgebühr muss man in der Hauptsaison von April bis Oktober noch mal 2,60 Euro pro Person Strandgebühr drauflegen.

Von November bis März dagegen ist die Nacht für fünf Euro alles in allem moderat. Nur Strom und Wasser verlangen nach dem einen üblichen Euro pro Kilowattstunde oder 100 Liter Wasser. Die Ver- und Entsorgungsanlage liegt fern jeder Geruchsbelästigung gegenüber der Straße. Damit ist Scharbeutz also keineswegs nur eine Sommerdestination, sondern das ganze Jahr ein tolles Ziel in der Lübecker Bucht.

Alle Infos zum Stellplatz in Scharbeutz

Standort: Stellplatz Hamburger Ring, Hamburger Ring, 23683 Scharbeutz
Stellplatz:
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 58 Mobile. Angelegter und ausgewiesener Reisemobilhafen, durch Bäume beschattet, beleuchtet. Zahlreiche Restaurants, Cafés und Imbissbetriebe ab 100 m. Zum Strand sind es 200 m, zur Seebrücke
im Ortszentrum 500 m, zum Hundestrand 1 km. Ganzjährig nutzbar.
Ent-/Versorgung: Seijsener-Anlage auf gegenüberliegenden Straßenseite.
Gebühren: 10 Euro pro Nacht und Mobil, in der Nebensaison (November–März) 5 Euro. Strandgebühr (April–Oktober): 2,60 Euro/Person. Strom (70 Anschlüsse): 1 Euro. Wasser: 1 Euro/100 Ltr.
Freizeit: Wassersport, Dünengolf mit Meerblick. Ostsee-Therme Scharbeutz, Pönitzer Seenplatte, Gut Sierhagen, Hansa-Park, Heimatmuseum in Pönitz, Sea-Life.
Informationen: Tourismus-Service, Telefon 4503/779 4100, Mobil 0172/4120101,
E-Mail scharbeutz@luebecker-bucht-ostsee.de, www.scharbeutz.de
GPS: 54°01’51’’N, 10°45’03’’O
Umweltzone: keine (Stand: Juli 2014)

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar