Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Campingplatz-Tipp im Elsass

Camping Les Portes d‘Alsace

Camping Les Portes d‘Alsace

Das Elsass ist ein Reiseziel für Genießer mit einer Spitzengastronomie. Am Rand des Naturparks Nord-Vogesen gelegen, bietet sich der Platz Camping Les Portes d‘Alsace für Wanderungen und Radtouren an.

15.03.2017 Karin Kura

Im Norden des Elsass findet man diesen Campingplatz in ländlicher Umgebung am Ortsrand von Saverne. Am Rand des Naturparks Nord-Vogesen gelegen, bietet sich der Platz für Wanderungen und Radtouren an, von bequemen Ausflügen bis hin zu markigen Mountainbiketouren. Danach entspannt man im überdachten und beheizten Schwimmbad.

„Das Auge des Elsass“, so wird die in der Nähe gelegene Burgruine Hohbarr gerne genannt, thront auf drei Felsen, und aus 470 Metern Höhe genießt man dort spektakuläre Ausblicke. Bei guter Sicht lässt sich sogar das Straßburger Münster erkennen. Die Stadt liegt knapp 40 Kilometer vom Campingplatz entfernt.

Etwas Besonderes ist der Besuch des Schiffshebewerkes von Saint-Louis Arzviller, eine Art Schiffsaufzug im Rhein-Marne-Kanal.

Noch ein Tipp in nächster Nähe: Verpassen Sie nicht den Wochenmarkt mit elsässischen Spezialitäten in Saverne.

Camping Les Portes d‘Alsace

Adresse: 40 rue du Père Libermann, F-67700 Saverne, Tel. 00 33/3 88 91 35 65, www.camping-lesportesdalsace.com

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Heft 02/2017
Heft 02 / 2017 11. Januar 2017 Heftinhalt anzeigen Artikel einzeln kaufen
Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar