Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Wohnmobil-Tour: Lombardei

Lombardei - Freie Fahrt ins Vergnügen

Mobil-Tour: Lombardei 28 Bilder

Der Nordzipfel der Lombardei, in früheren Zeiten nur mühsam erreichbar, ist heutzutage durch einen Tunnel auch per Wohnmobil leicht zu erschließen. Auf Winterurlauber wartet nun jede Menge Abwechslung – und immer noch Weite und Stille.

29.01.2010 Redaktion promobil

Mit rasantem Tempo und einer Menge Mut wirbeln die jungen Leute im Snowpark Mottolino mit ihren Boards über die Schanzen und Halfpipes. Der Snowpark im italieni­schen Livigno gilt als der größte seiner Art im ganzen Land – und viele sagen, er sei der beste überhaupt. Das finden auch Luigi und Mario. Wann immer es ihre Zeit in der Wintersaison erlaubt, tuckern die beiden Sportstudenten aus Mailand guter Dinge mit ihrem orangefarbenen Oldie-Campingbus hinauf ins sonnige Livigno, wo jede Menge Spaß auf sie wartet.

Der Ort war früher nur im Sommer zu erreichen. Er liegt ziemlich abseits, ganz oben am Nordzipfel der Lombardei, in gut 1800 Meter Höhe. Zur Gemeinde gehört noch das Dorf Trepalle, die höchste dauerhaft bewohnte Siedlung Italiens (2096 Meter). Wegen dieser exponierten Lage erklärte bereits Napoleon das Gebiet zur zollfreien Zone. Die lange Abgeschiedenheit führte dazu, dass das Ladinische – eine eigenständige romanische Sprache – in Livigno gut überleben konnte. Erst seit den 1960er Jahren ist eine Zufahrt von der Schweiz aus durch den mautpflichtigen und nur am Tag geöffneten Munt-la-Schera-Tunnel problemlos möglich.

Heutzutage muss sich hier oben auch im Winter niemand mehr einsam fühlen. 34 Liftanlagen mit einer Kapazität von rund 47?000 Personen pro Stunde verwöhnen die Gäste. Trotzdem: Allzu engen Trubel muss man im Normalfall nicht befürchten, alles ist großzügig angelegt. Und auch auf den 115 Kilometer langen Pisten mit 63 Abfahrten ist dank überwiegend baumloser Hänge viel Platz.

Mehr Reise-Tipps und Stellplatz-Infos bei www.promobil.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar