Stellplatz-Tipp: Italien 4 Bilder Zoom

Stellplatz in Italien / Lombardei: An der sonnigen Alpensüdseite

Das zollfreie Gebiet Livigno, in den lombardischen Alpen auf 1800 Meter über dem Meer gelegen, ist ein traditionsreicher, schneesicherer Wintersportort auf der sonnigen Alpensüdseite.

Das zollfreie Gebiet Livigno, in den lombardischen Alpen auf 1800 Meter über dem Meer gelegen, ist ein traditionsreicher, schneesicherer Wintersportort auf der sonnigen Alpensüdseite. Das merkt man unter anderem daran, dass die Wohnmobilstellplätze entsprechend ausgestattet sind und auch im Winter geöffnet haben. Die Zeit zwischen Weihnachten und Dreikönig ist Hochsaison - mit denselben Hochsaison-Preisen wie im August zu „ferragosto“. Der private Stellplatz Camping Mansueto bietet nicht nur Platz für 49 Mobile, sondern auch eine wintertaugliche Infrastruktur mit Duschen, Toiletten über zwei Etagen und einem Trockenraum für die Skikleidung. Dazu kommt eine Bar, in der es sich gut Après-Ski feiern lässt, sowie Waschmaschine, Wäschetrockner und W-LAN.

Trotz Duschen und der Bezeichnung „Camping Mansueto“ ist der Platz ein reiner Stellplatz, auf dem die Mobile ordentlich in drei Reihen nebeneinander auf Schotter stehen. Der Platz liegt recht ruhig zwischen dem Ortszentrum und dem Lago di Livigno mit freiem Blick auf die imposante Bergwelt ringsum. Etwa eineinhalb Kilometer sind es zur geschäftigen Fußgängerzone, in der all jene Produkte auf die Käufer warten, die hier mehr oder weniger „zollfrei“ zu erwerben sind und deren Freimengen man vor dem Einkauf sorgfältig studieren sollte, da die allzeit misstrauischen Schweizer und italienischen Zöllner bei der Ausreise die vermeintlichen Schnäppchen drastisch verteuern können.Im Winter ist Livigno von der Schweiz her über den gebührenpflichtigen Tunnel Munt-la-Schera oder über den 2291 Meter hohen Passo di Foscagno von Bormio aus erreichbar - entsprechende Winterausrüstung vorausgesetzt. Nach der Fahrt über den Pass, der zeitweise auch gesperrt sein kann, oder durch den Tunnel erwartet den Wintersportler ein Skigebiet, dessen Lifte die Skifahrer auf bis zu 2800 Meter Höhe befördern. Da locken 115 Kilometer Pisten in allen Schwierigkeitsgraden. Selbstverständlich kommen auch Snowboarder in zwei Snowparks auf ihre Kosten. 35 Kilometer können auf der Langlauf-Loipe zurückgelegt werden. Sieben Berghütten und Bergrestaurants versorgen die Wintersportler.

Zu den klassischen Sportarten im Schnee kommen noch Eislaufen, Eisklettern oder Fahrten im Motorschlitten. Und wer nicht jeden Abend in der gemütlich warmen Bar des Camping Mansueto sitzen will, findet das Après-Ski-Vergnügen auch in den zahlreichen Discos, Bars und Restaurants von Livigno. Die kostenlosen Buslinien sorgen für eine sichere Rückkehr auf den Platz, der im Sommerhalbjahr Ausgangspunkt für Wander- und Mountainbike-Touren ist.

Stellplatz-Tipp Camping Mansueto

Adresse: Italien I-23030 Livigno, Stellplatz , Via Pemont 451/A
Stellplatz:
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 49 Mobile auf Schotter, teilweise mit Gras, Zufahrten gepflastert. Eben, beleuchtet, kein Schatten, auch für große Mobile geeignet, Hunde erlaubt. Toiletten, Duschen, Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockenraum und Bar. W-LAN. Ca. 1,5 km zum Ortszentrum, 800 m zum Lago di Livigno. Reservierung möglich. Ganzjährig nutzbar.
Ent-/Versorgung: Doppelter -Bodeneinlass, separater Einlass für WC-Kassetten.
Gebühren: 10, 12 und 15 Euro (Neben-, Zwischen-, Hochsaison) pro Platz, 3,50, 4, 5 Euro pro Erwachsenen, 1,50, 2, 2,5 Euro pro Kind, V/E und Strom (3 A) inklusive; Dusche 1 Euro, Waschmaschine 4 Euro, Trockner 8 Euro, W-LAN 2 Euro für 1 Stunde, 10 Euro für 10 Stunden. Hochsaison Ende Juli bis Anfang September, Weihnachten und Karneval; Zwischensaison nach Karneval bis 1. Mai, vom 1. Juni bis Ende Juli, von Anfang September bis Weihnachten. Rest des Jahres Nebensaison.
Freizeit: Im Winter alle Arten von Wintersport von Abfahrtslauf bis Eisklettern, im Sommer Wandern und Mountainbike.
Informationen: Telefon 0039/0342/996696 oder 0039/333/4147088; E-Mail campingmansueto@gmail.com GPS: 46°32’49’’N, 10°08’44’’O

Die passende Tour zum Stellplatz finden Sie hier: Die schönsten Alpenpässe

5 4 3 2 1 4,5 5 6

Autor

Foto

Müller

Datum

10. Februar 2014
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z