Stellplatz Lauingen Zoom

Neuer Stellplatz in Lauingen / Bayern: Stellplatz am Eisenbahn-Erlebnispark

In Lauingen an der Donau am Eisenbahn-Erlebnispark, der gerade eröffnet wird, sind Wohnmobile willkommen. Hier gibt es Modellbahnen und Schaustücke im Maßstab 1:32 zu bestaunen – für Groß und Klein.

Wieso bewegt sich eine Dampflok? Woher kommt der Bahnstrom? Seit wann gibt es Diesellokomotiven? Wie wird Energie in Bewegung umgesetzt? Was wird benötigt, um sicheren Betrieb zu gewährleisten? Werden Weichen beheizt? 

Diese und andere Fragen von Eisenbahn-Fans will die Ausstellung "E-Park" in Lauingen an der Donau in Bayerisch-Schwaben beantworten – ein Eisenbahn-Erlebnispark mit Modellbahnen und Schaustücken im Maßstab 1:32. Der E-Park soll bis Jahresende 2016 eröffnet werden, so der Stand bei Redaktionsschluss.

Wohnmobilfahrer finden bereits seit kurzem auf dem Ausstellungsgelände einen gebührenpflichtigen Stellplatz für 15 Mobile auf geschottertem Untergrund. W-LAN sowie Duschen und Sanitäranlagen sind für 2017 in Planung, einstweilen sind während der Geschäftszeiten die Sanitäranlagen des E-Cafés nutzbar. Stadtzentrum 500 m. 5 Euro pro Nacht und Mobil. Strom (8 Anschlüsse): 50 Cent/kWh. Wasser: 1 Euro. Entsorgung: 1 Euro. Ganzjährig nutzbar. Achtung: Bei Veranstaltungen ist der Stellplatz nicht anfahrbar. Ausweichparkplätze werden dann vor Ort ausgewiesen.

Alle Infos zum Stellplatz in Lauingen

Reisemobil-Stellplatz am E-Park Lauingen, Riedhauserstraße 60, 89415 Lauingen, GPS 48°34’21”N, 10°25’20”O Kontakt: Telefon 0 90 72/92 26 70, www.eepark.de 

5 4 3 2 1 0 5 0
promobil Logo

Autor

Foto

promobil

Datum

8. Februar 2017
Dieser Artikel stammt aus Heft promobil 01/2017.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video