Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fahrsicherheits-Training mit promobil

Sicher auf Tour

Engagierte Reisemobilisten trainierten unter Anleitung des promobil-Teams.

09.06.2008 Redaktion promobil

Ausweichen, Spur korrigieren, Bremsen – knapp 180 aktive Teil­nehmer nutzten beim 17. Dethleffs-Fahrsicherheitstraining in Theorie und Praxis die Kompetenz der promobil-Redakteure.

Spektakulär ging es besonders auf dem ADAC-Verkehrs­übungsplatz in Kempten zur Sache. Über das klassische Brems­training hinaus wurden hier mit von Dethleffs zur Verfügung gestellten Reisemobilen Grenzsituationen bei schneller Kurvenfahrt trainiert – wie lassen sich die schweren Fahrzeuge bei plötzlichem Ausbrechen des Hecks beherrschen? Ungewollte Pirouetten blieben zur Freude der vielen Zaungäste nicht aus.

Millimeterarbeit dagegen beim Rangierparcours in Isny: Rückwärts einparken, Wenden auf engstem Raum, Herumzirkeln um simulierte, tief hängende Dachvorsprünge – mit Einweiser und unter Aufsicht der promobil-Trainer reduzierte sich bei vielen die Angst vor großen Autos auf ein gesundes Maß an Respekt.

Doch vor der Praxis stand graue Theorie: In verschiedenen Symposien erfuhren die Teilnehmer, wie Mobile sicher und gesetzeskonform beladen werden. Auch Technikwissen zu Reifen und Fahrwerk gehörte zum üppigen Infoangebot.

Für das Wohl der Gäste sorgte Dethleffs mit perfektem Rah­men­programm. Kinderspiele, Stadtführungen, Besichtigung der Fahrzeugfertigung oder ein Erste-Hilfe-Crashkurs gehörten mit zu dem für die Teilnehmer kostenlosen Service.

Auch nächstes Jahr wird das Sicherheitstraining mit promobil und Dethleffs wieder am Himmelfahrtswochenende stattfinden. Anmeldungen werden bereits ab sofort unter 0 75 62/ 98 78 81 entgegengenommen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar