Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Seitz: Gelungene Umsetzung

23.05.2007 Redaktion promobil

In promobil 4/2007 konnte man Entwürfe sehen, jetzt rollt bereits ein Prototyp auf den Straßen: Als erster Hersteller baut Seitz ein Reisemobil auf das Fahrgestell des Peugeot Expert (baugleich mit Fiat Scudo). Besonderheiten des Teilintegrierten sind die Pkw-ähnliche Fahrerposition und der nur 1,99 Meter breite Aufbau. Auf insgesamt fünfeinhalb Meter Länge wird das Kompaktmodell innerhalb des Seitz-Tikro-Programms eine Palette von Grundrissen zur Wahl stellen.
Für zwei Personen bietet sich die Variante mit Hecksitzgruppe an, doch sind auch Modelle mit Dreipunktgurten im Wohnbereich geplant. In jedem Fall bringt Seitz einen Sanitärraum mit Duschmöglichkeit unter. Trotz hochwertiger Aufbautechnik soll der Tikro zu einem attraktiven Grundpreis ab rund 35 900 Euro angeboten werden. Info: Tel. 0 71 48/3 60, www.tikro.info.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar