Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Schwacher April für Reisemobile

Civd, wohnwagen, reisemobil, caravan, wohnmobil Foto: Foto: Volker Hammermeister

Mit deutlichen Zulassungs-Rückgängen von 19,1 Prozent bei Reisemobilen verspürte die Branche nach den äußerst positiven Vor-Osterzahlen wieder deutlichen Gegenwind.

19.05.2010 Redaktion promobil

Auf das Gesamtjahr bezogen stellt sich die Situation allerdings deutlich besser dar. Im Gegensatz zu der PKW-Konjunktur sind die Rückgänge im Caravaningbereich überschaubar. So haben sich die Reisemobilzulassungen bereits wieder auf dem Niveau des Jahres 2009 stabilisiert (minus 0,3 Prozent). Hier besteht wieder Optimismus für die Zukunft.

Am hohen Interesse an Gebrauchtfahrzeugen lässt sich nach Meinung des Fachhandels die Situation herauslesen, dass es vielen Kunden zurzeit weniger an Begeisterung als an Kaufkraft fehlt. Mit der wirtschaftlichen Stabilisierung in Deutschland und Europa dürfte sich dieses Interesse auch in den Neuzulassungszahlen niederschlagen. Info: www.caravaning-info.de.


Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar