Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
Rimor Logo

Rimor

5 Tests und Fahrberichte

Nicht mehr gebaute Baureihen

Über Rimor

Die italienische Wohnmobil-Marke Rimor tritt als Vollsortimenter auf. Mit neun Modellreihen vom Campingbus Horus bis zum Integrierten Nemho deckt Rimor vor allem die günstigen, aber auch mittlere Preisbereiche flächendeckend ab.

Seit gut 30 Jahren ist Rimor im Geschäft - und entdeckt mit den Caravans namens New Polaris wieder ihre Wurzeln. Als Zweitmarke fertigt Rimor außerdem Blucamp-Reisemobile. Wer dachte, drei Baureihen mit Teilintegrierten und Alkovenmobilen sind genug, wird von den Rimor-Machern eines Besseren belehrt. Zwischen der Einsteigerserie Rimor-Katamarano und der Mittelklasse Europeo machten sie noch eine Lücke aus, die es zu füllen galt. Unter dem alten Rimor-Namen Koala findet sich hier eine kleine Linie mit vier Alkoven und einem Teilintegrierten, alle auf Ford Transit mit Heckantrieb aufgebaut, zu interessanten Preisen. Zwei Etagenbettenmodelle und drei Querbett-Garagengrundrisse sollen den Bedarf nach viel Platz auf traktionsstarker Basis stillen.