Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlebniswanderung bei Passau

Reisemobilfreundliche Wandertour im Ilztal

12 Stunden im Ilztal und Dreiburgenland wandern Foto: Tourismusregion Ilztal

Im Rahmen der Wanderveranstaltung „12 Stunden im Ilztal und Dreiburgenland“ kann der Bayerische Wald erkundet werden. Wohnmobilisten können einen Stellplatz in unmittelbarer Nähe zum Start-/Zielpunkt nutzen.

25.04.2016 Benjamin Köbler-Linsner

Zum dritten Mal in Folge wird im Ilztal und Dreiburgenland (Region Passau) eine organisierte Erlebniswanderung durchgeführt. Am 10. September 2016 können die Teilnehmer der „12 Stunden im Ilztal und Dreiburgenland“ die Region im Bayerischen Wald kennenlernen. An zahlreichen Erlebnisstationen entlang der 40 Kilometer langen Wanderroute informieren lokale Vereine und Interessensgruppen über Brauchtum, Kultur sowie Flora und Fauna der Region.

Wanderung mit Reise in die Keltenzeit

Die Wanderung beginnt um 8 Uhr am Wandermarktplatz in der Messerschmidmühle und führt von der Wolfsteiner Ohe durch die Buchberger Leite nach Ringelai. Auf dem Weg nach Perlesreut steht das Keltendorf Gabreta den Wanderern offen. Wahlweise können einzelne Streckenabschnitte auch mit einem Shuttlebus zurückgelegt werden. 

Die Startgebühr für die Veranstaltung „12 Stunden im Ilztal und Dreiburgenland“ beträgt 39 Euro. Darin enthalten ist ein T-Shirt mit dem Logo der Veranstaltung, Gutscheine für die Verpflegung entlang der Wanderstrecke und ein abschließendes Abendessen bei Livemusik und Lagerfeuer.

Stellplatz für Wohnmobile und Zelte

Camper können den Zeltplatz Messerschmidmühle in Perlesreut nutzen. Dort gibt es Wasch- und Duschräume, weiterhin kann ein Frühstück gegen Aufpreis von 5 Euro pro Person gebucht werden. Wer an der Wanderung teilnimmt, darf den Platz auch mit dem Wohnmobil nutzen. Zusätzlich zur Teilnahmegebühr fallen hierfür 10 Euro pro Wohnmobil und Nacht an. Wer den Stellplatz in Maresberg/Perlesreut nutzen möchte, muss dies bei der Anmeldung bereits vermerken.

 
Der Anmeldeflyer findet sich auf der Internetseite der Tourismusinformation Ilztal unter: http://www.ilztal.de/index.php?api=files&file-id=17334&file-out=/Flyer12stundenwandern2016.pdf

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar