Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Reiseapotheke checken

Köln. Die DEVK Versicherungen weisen darauf hin, dass auch Reiseapotheken regelmäßig kontrolliert werden müssen.

27.08.2007 Redaktion promobil

Kaum ein Urlauber kommt ohne Schramme davon. Erste Hilfe leistet bei kleineren Verletzungen eine gut bestückte Reiseapotheke, etwa bei Beschwerden wie Durchfall Kopfschmerzen oder Fieber. Zur Ausstattung gehören unter anderem Schmerz- und Desinfektionsmittel, Medikamente gegen Übelkeit, Verbandszeug, Schere, Pinzette und Fieberthermometer. Wichtig ist die regelmäßige Kontrolle, ob Verfallsdaten abgelaufen, Verbände noch hygienisch und Heftpflaster noch klebefähig sind. Info: Telefon 0221/7570.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar