Zoom

Straßenverkehrsregeln für Wohnmobile: Tempolimits für Mobile

Paragraphen und Verordnungen plus Ausnahmen – den Überblick über die Rechtslage auf bundesdeutschen Straßen zu bewahren ist nicht immer leicht. Speziell, wenn man ein Wohnmobil fährt.

So ist längst nicht allen Mobilisten bekannt, dass Fahrzeuge mit einem Gewicht über 3,5 und bis 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht auf Autobahnen und ausgewiesenen Kraftfahrstraßen Tempo 100 fahren dürfen, während für gleich schwere Lastkraftwagen Tempo 80 gilt. Dies regelt die zwölfte Ausnahmeverordnung zur Straßenverkehrsordnung vom 18. März 2005 in § 1. Voraussetzung: Im Fahrzeugschein muss das Vehikel als Wohnmobil deklariert sein. Auch beim zulässigen Tempo für Reisemobile mit Anhänger kursieren unterschiedliche Angaben, was promobil zu einer Anfrage beim zuständigen Bundesministerium veranlasste. Der Antwort zufolge dürfen Reisemobile mit Anhänger unabhängig vom Gewicht auf Landstraßen nur maximal 60 km/h fahren (StVO § 3 Absatz 3 Nr. 2b). Mit Schneeketten ist nur Tempo 50 erlaubt.
promobil Logo

Autor

Datum

26. November 2006
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 22 Stunden
0 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
546 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z