Reise-Journal: Wipfelwanderweg 1 Bild Zoom

Reise-Tipp Österreich: Sehnsuchtspunkt Wipfelwanderweg

Wovon wir träumen. Wo wir gern wären. Folgen Sie uns zu besonderen Orten, diesmal geht es nach Österreich über die Bäume.

Manchmal sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht. Und wenn doch, dann eigentlich immer von unten. Wer einmal die Perspektive ändern will und Bäume wie auch Wald von oben betrachten möchte, der kann dies in Rachau tun, einer kleinen Gemeinde im Murtal in der Steiermark. Dort führt der höchstgelegene Wipfelwanderweg Europas als Rundweg über 2,7 Kilometer durch weitgehend unberührte Natur und zum Teil über eine massive Lärchenholzkonstruktion rund 20 Meter über dem Waldboden – mit Treppen, Türmen, Stegen und Plattformen.

Führungen kann man telefonisch (0043/351244599) oder per E-Mail (office@wipfelwanderweg.at) buchen. Unbedingt die Öffnungszeiten erfragen. Erwachsene zahlen neun, Kinder je nach Alter bis zu sieben Euro Eintritt. Kinder bis sechs sind frei. www.wipfelwanderweg.at

Übernachten

Camping Murinsel Gebührenpflichtiger Stellplatz für 16 Mobile. 9 Euro promobil inkl. 2 Personen von 18–10 Uhr, jede weitere Stunde 1 Euro. Reservierung von November bis März notwendig. Ganzjährig. Teichweg 1, A-8734 Großlobming, GPS 47°11’37”N, 14°48’24”O, Telefon 0043/351260088, www.camping-murinsel.at

promobil Logo

Autor

Datum

1. Dezember 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Dethleffs Globebus I 06:10 Dethleffs Globebus I 6 im Test vor einem Monat
1.348 Aufrufe
01:33 Eriba Nova GL 60 Edition vor einem Monat
547 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z