Reise-Service, Ritterspiele, Mittelaltermärkte 8 Bilder Zoom

Reise-Tipp Mittelaltermärkte: Sir Lancelot lässt grüßen

Schwerterklirren und Hufgetrappel, tapfere Krieger und edle Burgfräulein – das Mittelalter kann man bei vielen Turnieren und Märkten sogar live von seiner schönsten Seite erleben.

Hufe donnern, Lanzen splittern, ein Ritter fliegt im hohen Bogen in den Staub. Mittelalterliche Turniere waren nichts für Zartbesaitete - heute kann man sich das Spektakel dagegen gemütlich von einer bequemen Tribüne aus ansehen.

Ritterspiele und Mittelaltermärkte sind ein Publikumsmagnet. Dem Zauber des vermeintlich einfachen Lebens vor vielen hundert Jahren kann sich kaum jemand entziehen. Zwischen Amboss und Weberei, beim Duft von Gebratenem und süßen Köstlichkeiten treiben Gaukler und Narren ihre Späße. Feuerkünstler und Spielleute unterhalten die Besucher mit Musik und Feuerzauber, während Handwerker ihre Kunstfertigkeit zeigen und selbst gemachte Waren feilbieten.

Wer sich traut, darf auch gerne mal selbst Hand anlegen und sich beispielsweise im Bogenschießen oder Töpfern üben. Auch Kinder haben beim mittelalterlichen Treiben ihren Spaß und können bei Kinderturnieren sogar selbst mitmachen.

Die meisten Ritterspiele sind heutzutage keine einfachen Kämpfe mehr, sondern erzählen eine Geschichte. König Artus und die Tafelrunde dienen dabei oft als Grundlage, ebenso wie lokale Helden und Sagengestalten. So spielt in Erfurt beispielsweise Till Eulenspiegel eine der tragenden Rolle. Burgen, Klöster oder gar ganze Altstädte sind dabei meistens die Kulisse und ziehen den Besucher mit ihrem historischen Flair in ihren Bann.

Also seien Sie dabei, wenn edle Rittersleut’ um ihre Ehre kämpfen, Spielleute musizieren und das hohe Mittelalter wieder lebendig wird. Viel Spaß bei der Zeitreise.

Kaltenberger Ritterturnier

Das Ritterturnier auf Schloss Kaltenberg zählt zu den größten und professionellsten in Deutschland und findet an den drei letzten Wochenenden im Juli 2011 statt.

Initiiert wurde die Veranstaltung 1979 von Luitpold Prinz von Bayern, dem Urenkel des letzten bayerischen Königs. Er eröffnet das Turnier, dessen Rahmenhandlung den Kampf zwischen Gut und Böse thematisiert. Schauspieler verkörpern Figuren der Tafelrunde, wie zum Beispiel König Artus, Lancelot oder den Zauberer Merlin. Während der Turniertage haben die Helden ihr Quartier in vier Lagern auf dem Gelände in Kaltenberg aufgeschlagen.

Die Eintrittspreise bewegen sich zwischen 20 Euro für einen Stehplatz und 57 Euro für einen Logenplatz. Verschiedene Ermäßigungen werden gewährt. Am Abend des 21. Juli beginnt um 18 Uhr die Gauklernacht. Mit Akrobatik, Tanz und Gesang verzaubern Gaukler und Vaganten die Besucher, untermalt von Feuerzauber. Um 20 Uhr markiert dann der Festumzug den ersten Höhepunkt des Abends, danach wird aber noch bis 2 Uhr nachts gefeiert. Der Eintrittspreis für die Gauklernacht beträgt 25 Euro. Im Rahmen des Turniers findet auch die Premiere der Mittelalter-Show der Rockband Tanzwut statt. Dudelsackmelodien und eingängige Gesänge sorgen für Gänsehaut und gute Unterhaltung.
Der Stellplatz in Oberfinning ist zirka 13 Kilometer von Schloss Kaltenberg entfernt.

Zum Staudenwirt , Staudenweg 6, 86923 Oberfinning, GPS 48°0059N, 11°0110O, Telefon 0 88 06/9 20 00

Ritterfestspiele auf Burg Satzvey

An Pfingsten haben die Ritter auf Burg Satzvey das Sagen. Vom 11. bis 13. Juni 2011 ist neben dem Mittelaltermarkt vor allem auch das Turnier ein Publikumsmagnet. Am Samstag ab 17 Uhr, Sonntag ab 14 und 17 Uhr und am Pfingstmontag ab 16 Uhr zeigen die Mitglieder der Reiter-Stuntgruppe „Ritter der Burg Satzvey“, was sie können. Die Ritterfestspiele auf der rheinischen Wasserburg sind eine Mischung aus Theater und Action-Show, die Jung und Alt begeistert.

Die diesjährige Show heißt „Der erste Inquisitor“ und erzählt die Geschichte des jungen Konrad, der nach Paris geht, um das Ritterhandwerk zu erlernen. Als er Jahre später nach Deutschland zurückkehrt, wird er zum ersten Inquisitor der katholischen Kirche ernannt. Mit viel Action setzt das Stuntteam die Handlung um und sorgt so für ein unvergessliches Elebnis. Am Samstagabend ab 19 Uhr spielt zusätzlich auf der Parkbühne die Mittelaltergruppe Schelmish. Die Eintrittspreise für das Ritterturnier liegen zwischen 18 und 20 Euro für Erwachsene.

Der Stellplatz in Zülpich ist zirka 12 Kilometer von Burg Satzvey entfernt.

Wohnmobilhafen Zülpicher See , Am Wassersportsee, 53909 Zülpich, GPS 50°4041N, 06°3927O, Telefon 0 22 52/5 22 79

Burgfest auf Burg Guttenberg

Am 12. und 13. Juni 2011 ist es wieder so weit. Das 15. Burgfest auf Burg Guttenberg steht an. Bereits am Vormittag eröffnen die Burgherren zu Gemmingen-Guttenberg und der Herold Sen Pusterplak zu Colnrade das Fest. Das absonderliche Mitmachtheater mit Narrenkai, Flugvorführungen mit Musik von der Gruppe La Compania und Ritterkämpfe mit den Rittern von Lupus Lubu sind nur einige der Veranstaltungen, die an den beiden Pfingsttagen angeboten werden. Das Zauberduell mit Jo und Severin und ein Feuerspektakel beschließen den ersten Tag.

Die Deutsche Greifenwarte, die sich ebenfalls auf Burg Guttenberg befindet, ist auch einen Besuch wert und zeigt verschiedene Flugshows. Der Markt auf dem Burggelände lockt unterdessen mit Handwerk von Drechslern und Filzern; Krämer, Wahrsager und ein Bogenschießstand  runden das Angebot ab.

Erwachsene zahlen 6 Euro Eintritt, Kinder über Schwertmaß (1,20 Meter) 4 Euro.
Der Stellplatz in Bad Rappenau ist zirka 6 Kilometer von Burg Guttenberg entfernt.

Stellplatz P 1 , Weinbrennerstraße, 74906 Bad Rappenau, GPS 49°1408N, 09°0651O, Telefon 0 72 64/86 21 26,

Report: Service-Hotlines

Autor

Foto

Rainer Sturm Pixelio, Trolltroll Pixelio

Datum

8. Juni 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor einem Tag
0 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
546 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z