Alles über Wintercamping
Ski Alpin, Reise-Service 12 Bilder Zoom

Reise-Tipp Stellplätze an Ski-Liften: Flott nach Oben

Vom Wohnmobil in die Bergbahn, von der Bergbahn auf die Piste: Das ist es, was Skiläufer sich für einen alpinen Kurzurlaub wünschen. promobil.de verrät, in welchen Skigebieten das am besten klappt.

An der Talstation ankommen, parken, die Rollos runterziehen, schlafen. Am nächsten Morgen nur ein paar Schritte von der Wohnmobiltür zur Gondel- oder Sesselbahn stapfen - und zu früher Stunde ohne Warten flott nach oben kommen. Davon träumen viele mobile Skifreunde. Doch längst nicht überall sind Reisemobile an den Talstationen der Skigebiete auch über Nacht willkommen. promobil weiß Rat und hat 15  Skigebiete in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol aufgespürt, wo es direkt an der Bergbahn oder in ähnlich praktischer Lage einen Reisemobilstellplatz gibt.

Oberstaufen hat 47 Pistenkilometer zu bieten in einer Höhenlage von 750 bis 1708 Meter: gut für Freunde mittelschwerer und steilerer Abfahrten. Langläufer profitieren von 100 Loipenkilometern. Schneetelefon 0 83 86/93 00 22, www.oberstaufen.de

Oberstdorf und das Kleinwalsertal bieten 81 Pistenkilometer, 43 mittelschwer und 24 leicht - ein prima Revier für Genussfahrer und Familien; auch Snowboarder kommen dank drei Funparks auf ihre Kosten. Höhenlage bis 2224 Meter. Schneetelefon 07 00/55 53 38 88, www.oberstdorf.de , www.kleinwalsertal.com

Bad Hindelang bietet samt Ober- und Unterjoch 34 Pistenkilometer, knapp die Hälfte davon sind leicht. 1050 bis 1560 Meter hoch liegen die Pisten. Schneetelefon 0 83 24/80 81, www.bad-hindelang.info

Nesselwang verfügt über zwölf Pistenkilometer, die zu gut zwei Drittel beschneibar sind. Sieben Kilometer gehören zur leichten, vier zur mittleren und einer zur schweren Kategorie. Höhenlage 900 bis 1463 Meter. Schneetelefon 0 83 61/ 7 71, www.nesselwang.de

Garmisch-Partenkirchen ist das  Tor zu Deutschlands höchster Erhebung, der 2962 Meter hohen Zugspitze. 42 Pistenkilometer bieten hier und im Gebiet Garmisch-Classic Spaß für Könner ebenso wie Genießer. Saison dank Gletscher-Anteil bis Mitte Mai. Schneetelefon 0 88 21/79 79 79, www.gapa.de

Mittenwald lockt mit dem kleinen, gemütlichen Familienskigebiet Kranzberg auf 980 bis 1391 Meter Höhe. Außerdem gibt es hier das „Dammlar“, Deutschlands erstes Freerider-Revier: eine nicht präparierte, aber gegen Lawinen gesicherte Abfahrt. www.mittenwald.de

Schliersee/Spitzingsee glänzt mit recht schneesicheren 25 Pistenkilometern ohne viel Stress und Gedränge. Höhenlage 980 bis 1613 Meter, Schneetelefon 0 80 26/70 99, www.schliersee.de

Winklmoosalm/Steinplatte ist ein sehr schneesicheres, vielseitiges Gebiet für Genießer und Familien. 42 Pistenkilometer, davon fast 90 Prozent beschneibar, 800 bis 1860 Meter. Top Stellplatzanbindung. Schneetelefon 0 86 40/8 00 25, www.reitimwinkl.de

Großarltal/Gasteinertal bietet insgesamt weitläufige 200 Pistenkilometer und gute Möglichkeiten für Skitouren. Höhenlage 840 bis 2650 Meter, ziemlich schneesicher. Schneetelefon 00 43/64 14 87 14, www.grossarltal.info

Saas-Fee zählt zu den schneesichersten Skigebieten der Alpen. 1560 bis 3600 Meter, 137 Pistenkilometer, top für Könner, aber auch für Familien gut. Schneetelefon 00 41/2 79 58 11 02, www.saas-fee.ch

Davos/Klosters ist ein absolutes Top-Ziel. 275 Pistenkilometer für alle Ansprüche, schneesichere Höhenlage auf 1194 bis 2844 Meter. Schnee-telefon 00 41/8 14 15 21 33, www.davosklosters.ch

Ischgl und Samnaun warten mit jeder Menge anspruchsvoller Pisten und Tiefschneehänge auf: 238 Kilometer in Höhenlagen von 1377 bis 2872 Meter. Schneetelefon 00 43/50 99 01 00, www.ischgl.com, www.samnaun.ch

Sölden gehört ebenfalls zur absoluten Creme der Skigebiete: 150 Kilometer Pisten auf äußerst schneesicheren 1350 bis 3340 Meter Höhe. Schneetelefon 00 43/57 20 02 03, www.soelden.com , www.oetztal.com , www.vent.at

Tauferer Ahrntal heißt ein schön gelegenes Gebiet mit zwei Skibergen mit 47 attraktiven Pistenkilometern - zu 100 Prozent beschneibar. 950 bis 2510 Meter. Schneetelefon 00 39/04 74 68 66 61, www.tauferer.ahrntal.com

Gröden bietet 175 Kilometer Panoramapisten in spektakulärer Kulisse - ein Paradies für Genießer. Zu 90 Prozent beschneibar, Höhenlage 1235 bis 2518 Meter. Schneetelefon 00 39/04 71 77 77 77, www.valgardena.it

Stefan Weidenfeld

Datum

2. Januar 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 6 Tagen
114 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z