Ratgeber: Experten-Tipps 1 Bild Zoom

Lesertipp - Montage von Markisenfüßen: Saugen statt bohren

promobil Leser Hans-Dieter Bauch ist kein Freund von Bohrlöchern in der Aufbauwand. Deshalb ließ er sich für die Befestigung der Markisenfüße an seinem Carthago Chic T51 etwas Besonderes einfallen.

Aus einem Saugheber, wie er im Karosseriebereich zum Ausbeulen von Dellen genutzt wird, und einem Alu-Winkel baute sich Leser Hans-Dieter Bauch eine Aufnahme, auf die er die Wandhalter für die Markisenfüße genietet hat. Wann immer die Markise zum Einsatz kommt, platziert Hans-Dieter Bauch seine zwei Saugnapf-Vorrichtungen flexibel auf der Aufbauwand – immer da, wo sie gebraucht werden und nicht den Zugriff auf eine der Außenstauklappen versperren – und rastet die Füße ein.

Haben Sie auch einen Lesertipp für uns?

Als Dankeschön für Ihre Mühe: Ein Geschenk für Ihren Tipp. Haben Sie auch einen nützlichen Hinweis, eine originelle Idee oder eine kleine Erfindung rund um das Reisemobil? Dann schicken Sie uns Ihren Tipp. Als kleines Dankeschön bekommen Sie für jeden veröffentlichten Beitrag ein kleines Präsent. Gefragt sind vor allem Verbesserungen, die sich mit überschaubarem Aufwand selbst durchführen lassen. Ihrer genauen Beschreibung sollte auch ein Foto beiliegen. Senden Sie Ihren Lesertipp bitte an: Redaktion promobil, Stichwort: Lesertipp, 70162 Stuttgart, oder an: lesertipp@promobil.de.

promobil Logo

Autor

Datum

2. Februar 2014
5 4 3 2 1 3,6363636363636 5 22
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
529 Aufrufe
Der markante Rahmen mit den c-förmigen Rückleuchten prägt die Rückseite des C-Tourer. 10:39 Carthago C-Tourer I im Supercheck vor einem Monat
881 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z