Praxis-Tipp Dichtungen, Ratgeber 10 Bilder Zoom

Praxis-Tipp Dichtungen: Dichtung und Wahrheit

Dichtungen an Türen und Klappen schützen Reisemobile vor eindringender Feuchtigkeit – sofern sie intakt sind.

Tausendmal berührt: Die Gummidichtung an der Heckgarage hat schon bessere Zeiten gesehen. Unzählige Male sind beim Beladen Kisten, Fahrräder und Campingstühle über sie hinweggeschleift worden.   Risse und Löcher künden von der Beanspruchung. 

Jetzt heißt es handeln, denn  eindringendes Wasser kann das beim Bau vieler Reisemobile verwendete Holz aufquellen lassen. Die Folgen sind fatal und teuer. Also lieber rechtzeitig eine defekte Dichtung tauschen.

Tipp: Um die Lebensdauer von Dichtungen zu verlängern, hilft regelmäßige Pflege. Talkum oder Produkte aus dem Fachhandel halten sie geschmeidig und widerstandsfähig.

Checkliste Werkzeuge und Materialien:

Diese Dinge benötigen Sie.

  • Neue Dichtung
  • Dichtmasse (Silikon)
  • Seitenschneider
  • Schraubenzieher
Ratgeber: Experten-Tipps

Autor

Foto

Frank Eppler

Datum

24. Februar 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Gewinnspiel 01:07 Technik Caravane 2017 - Video vor 6 Tagen
56 Aufrufe
Heck 09:56 Frankia I 840 Plus im Test vor 2 Wochen
715 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video