Zoom

Ratgeber: Polster an die Leine gelegt

An mangelhaft befestigten Sitzpolstern leiden nicht wenige Reisemobile – für Passagiere im Ausbau eine Zumutung, aber lästig auch für diejenigen, die zu zweit unterwegs sind und nach längerer Fahrt erst mal wieder alles in Ordnung bringen müssen.
Darauf hatte auch Klaus-Dieter Müller keine Lust. Als aktiver Heimwerker hatte er sogar sämtliche Materialien, die er für seine Viererdinette benötigte, zu Hause. Mit Gurtband, Karabinerhaken und festgeschraubten Ösen legte er die Polster an die Leine. Tipps zum Einbau gibt Herr Müller gern weiter.

promobil Logo

Autor

Datum

1. Februar 2006
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 4 Tagen
99 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
579 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z