Sylt-Shuttle ohne Reisemobile 1 Bild Zoom

Mit dem Sylt-Shuttle auf die Insel: Reisemobile müssen draußen bleiben

Sylt-Shuttle: Wer mit dem Reisemobil nach Sylt will, konnte bisher entweder die Fähre nehmen oder per Zug anreisen.

Da die Fahrzeuge hier teilweise gegen die Fahrtrichtung aufgeladen werden, wurden vom Fahrtwind immer mal wieder Dachhauben abgerissen. Meist weigerte sich die Bahn, den Schaden zu bezahlen. Anstatt nach einer Lösung zu suchen, hat die Bahn nun größere Reisemobile bis auf Weiteres ganz vom Transport ausgeschlossen. Was soll man da noch sagen, außer: Daumen runter!

promobil Logo

Autor

Foto

promobil

Datum

12. August 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Heck 09:56 Frankia I 840 Plus im Test vor einer Woche
412 Aufrufe
00:43 Hobby Prestige 720 KWFU vor einer Woche
345 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video