Lkw-Maut in Deutschland Zoom

Lkw-Maut in Deutschland: Maut jetzt schon ab 7,5 Tonnen

Lkw-Maut: Seit dem 1. Oktober diesen Jahres müssen auch Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht die Maut berappen. Doch wie verhält es sich nun für Reisemobile? promobil hat sich erkundigt.

Die Lkw-Maut betraf in Deutschland bisher nur schwere Nutzfahrzeuge ab 12 Tonnen. Zum 1. Oktober wurde diese Grenze herabgesetzt: Nun müssen auch Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht die Maut berappen. Da Reisemobile nicht für den Güterkraftverkehr bestimmt sind, bleiben sie auch weiterhin von der Maut ausgenommen – auch wenn sie mehr als 7,5 Tonnen wiegen sollten.

promobil Logo

Autor

Foto

promobil, Jürgen Fälchle/fotolia

Datum

1. Januar 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
491 Aufrufe
Der markante Rahmen mit den c-förmigen Rückleuchten prägt die Rückseite des C-Tourer. 10:39 Carthago C-Tourer I im Supercheck vor einem Monat
881 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z