Leserfrage zum Thema Batterie aufladen Zoom

Leserfrage zum Aufladen der Bord-Batterie: Ladegerät für beide Akkus?

Wenn unser Wohnmobil, ein Knaus, am Landstrom hängt, wird dann nur die Aufbaubatterie geladen oder auch die Starterbatterie? Das fragte ein Leser im promobil Online-Forum. Unsere Experten wissen Rat.

Mir brennt eine vielleicht banale, aber wichtige Frage unter den Nägeln, zu der ich in Dokumentationen keine Antwort finde. Wenn unser Wohnmobil, ein Knaus, am Landstrom hängt, wird dann nur die Aufbaubatterie geladen oder auch die Starterbatterie? Ich würde mich über eine verlässliche Antwort freuen. 

fragt promobil-Leser Sky Traveller im promobil-Forum 

Knaus baut in seine Reisemobile mehrheitlich 16-A-Ladegeräte von CBE ein. Sie sind so verdrahtet, dass beim Anliegen von 230-Volt-Landstrom die Priorität auf der Ladung der Aufbaubatterie liegt. Die Starterbatterie wird ja beim Fahren von der Lichtmaschine aufgeladen. Im Standbetrieb versorgt das CBE-Gerät die Starterbatterie allerdings mit. Der Ladestrom beträgt jedoch maximal zwei Ampere, reicht für eine Vollladung also nicht. Wer über den Zustand der Akkus genau Bescheid wissen will, rüstet einen Batteriecomputer nach.

promobil Logo

Autor

Foto

promobil

Datum

25. April 2016
5 4 3 2 1 5 5 1
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 4 Tagen
57 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z