Zoom

Ratgeber: Jetzt schnell zur Inspektion

Sollte die Inspektion nicht alle 30 000 Kilometer stattfinden? Kaum die Hälfte steht auf dem Tacho des einjährigen Fiat Ducato, und trotzdem leuchtet das Schraubenschlüssel-Symbol im Kombiinstrument auf. Tatsächlich ist die Wartung beim aktuellen Ducato alle 30 000 Kilometer oder einmal jährlich vorgeschrieben, je nachdem, was zuerst eintritt. Auch wenig gefahrene Reisemobile müssen also nach zwölf Monaten in die Werkstatt. Von der Inspektion hängt nicht zuletzt der Erhalt der Gewährleistung ab. Die Benachteiligung gegenüber Vielfahrern wird von Fiat mit potenziellen Standschäden gerechtfertigt. Allerdings schreibt der Wartungsplan bei weniger als 15 000 Kilometern eine Inspektion in kleinerem Umfang und ohne teuren Ölwechsel vor. Unser Tipp: Schauen Sie der Werkstatt auf die Finger!

promobil Logo

Autor

Datum

25. Juli 2005
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:34 caravaning_Anhänger_ankuppeln vor einer Woche
515 Aufrufe
Westfalia Sven Hedin 2018 - Pop Out Westfalia Sven Hedin (2018) mit Pop-Out vor einer Woche
913 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z