Zoom

Ratgeber: Immer frische Brötchen

Nicht auf jedem Stellplatz ist gleich ein Bäcker mit frischen Brötchen um die Ecke. Damit das Frühstück trotzdem urlaubsgerecht ausfällt, gibt’s Aufbackware aus dem Discounter. Rösch und noch warm auf Tisch. Doch was tun, wenn kein Backofen vorhanden ist? promobil-Leser Christian Dittmann benutzt als Ersatz einen Alutopf, den er wie beim Kochen auf den Herd stellt. Verschlossen mit dem passenden Deckel, heizt sich der kleine Topfinnenraum wie ein Backofen auf. Bei mittlerer Flamme lassen sich so in 10 – 15 Minuten je nach Größe drei bis vier Brötchen richtig schön knusprig backen. Damit die Semmeln nicht beim direkten Kontakt mit dem heißen Topfboden anbrennen, legt man sie auf ein Stück Alu-Grillschale.

promobil Logo

Autor

Datum

6. Juli 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:15 Offroad-Fahrschule mit promobil vor 5 Tagen
114 Aufrufe
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
589 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z