Zoom

Ratgeber: Generator oder Sonnenkraft?

Die Stromreserven unseres Mobils reichen oft nicht aus. Dabei haben wir schon eine 75-W-Solaranlage und eine 105-Ah-Bordbatterie. Was brauchen wir noch? Einen Generator oder ein zweites Solarmodul?
Ulrich Kölsche

Antwort:

Beides ist möglich und hat Vor- und Nachteile: Der Generator zeichnet sich durch seine ständige Stromverfügbarkeit aus, die Solaranlage ist bequemer und weit unkomplizierter in der Handhabung, auch was die Belästigung anderer angeht. Meine Empfehlung: Verdoppeln Sie Ihre Batteriekapazität, das genügt vielleicht schon. Wichtig: das passende Ladegerät.

promobil Logo

Autor

Datum

11. Mai 2003
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z