Zoom

Wohnmobil-Tipp: Druckwasserpumpe beheizen: Für kalte Nächte

Lesertipp: Moderne Kunst? Eher ein Kunstgriff, den ein promobil-Leser da geschickt hat. Abgebildet ist eine mit einer Heizschlange umwickelte Druckwasserpumpe.

Diese Pumpen reagieren empfindlich auf Frost und sollten bei eisigen Temperaturen penibel entleert werden; auch wenn das Reisemobil nur vorübergehend nicht in Betrieb ist.

Der Einsender dieses Tipps spart sich das und schwört auf sein System. Die flexiblen Heizschlangen dienen eigentlich der Bodenerwärmung in Terrarien und sind in Zoogeschäften erhältlich. Ihr Stromverbrauch ist gering.

Mehr Technik-Tipps rund ums Reisemobi:

Schnelle Lackreparaturen am Reisemobil – so geht’s Kompendium: Alles über Technik im Reisemobil
Reisemobil sanieren: So geht's
Mehr Tipps rund ums Reisemobil
Internet im Reisemobil: So geht's
Ratgeber: Rund um Dichtigkeit Rückblick: 25 Jahre Bordtechnik
Report: Sicherheit - das müssen Sie wissen
Ratgeber: So werden Sie Ihr Grauwasser los
Sprit sparen: Die besten Tipps und Tricks So haben Sie den Gas-Verbrauch im Griff

promobil Logo

Autor

Datum

22. Februar 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Niesmann+Bischoff Smove (2017) 02:29 Niesmann + Bischoff Smove 7.4 E vor 3 Tagen
521 Aufrufe
00:30 Luxemburg Stadt vor 3 Wochen
153 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z