Alles über Fiat Ducato
Fiat Ducato Ecojet Zoom

Leserfrage zum Motor des Fiat Ducato: Unterschied zwischen Multijet und Ecojet

promobil-Leser Thorsten Maier möchte gerne wissen, ob es sich bei der Bezeichnung "Ecojet" an einigen Fiat-Ducato-Modellen um einen neuen Motor handelt. Unsere Experten wissen Rat.

Kürzlich sah ich einen aktuellen Fiat Ducato an der Straße stehen mit der Aufschrift "Ecojet" auf dem Kotflügel. Ist das schon wieder ein neuer Motor? Ich dachte, die heißen alle "Multijet".

fragt promobil-Leser Thorsten Maier

Nein, es handelt sich dabei nicht etwa schon um ein Exemplar der nächsten Motorengeneration für den Ducato, das Sie da entdeckt haben – schließlich wurden die aktuellen Euro-6-Motoren erst vor ein paar Monaten eingeführt. Was Sie da gesehen haben, war eine Ducato-Version mit Pkw-Zulassung – vermutlich ein verglaster Kastenwagen für den Personentransport. Für diesen Einsatz, bei dem strengere Abgasvorgaben gelten, verwendet Fiat Motoren mit SCR-Abgasreinigung, also mit Ad-Blue-Tank – darum der blaue Ecojet-Schriftzug. Im Wohnmobilbereich werden ausschließlich Motoren mit einer zweiten Niederdruck-Abgasrückführung eingesetzt, die die Euro-6-Norm ohne Ad-Blue schaffen. Das spart Gewicht und entledigt von der Sorge um einen zusätzlichen Betriebsstoff.

promobil Logo

Autor

Datum

2. April 2017
Dieser Artikel stammt aus Heft promobil 03/2017.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:34 caravaning_Anhänger_ankuppeln vor einer Woche
515 Aufrufe
Westfalia Sven Hedin 2018 - Pop Out Westfalia Sven Hedin (2018) mit Pop-Out vor einer Woche
913 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z