Ratgeber: Anspruch bei Reparaturen

Wegen eines Schadens musste die Tür an unserem Flair ausgetauscht werden – für 2500 Euro. Doch das eingesetzte Teil klemmt; manchmal können wir die Tür nicht einmal öffnen. Außerdem schließt sie nicht dicht. Muss man sich das gefallen lassen?
Gerhard Riedel, 22399 Hamburg

Antwort:

Eine derart mangelhafte Ausführung der Reparatur müssen Sie nicht akzeptieren. Nach BGB § 634 a haben Sie einen Rechtsanspruch auf eine sach- und fachgerechte Reparatur, die den Regeln der Technik entspricht. Die Frist, gegenüber der Werkstatt Ihre Ansprüche auf ein einwandfreies Funktionieren des Einbaus sowie des eingebauten Teils selbst geltend zu machen, beträgt 24 Monate.

promobil Logo

Autor

Datum

20. Februar 2005
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
02:34 caravaning_Anhänger_ankuppeln vor 6 Tagen
369 Aufrufe
Westfalia Sven Hedin 2018 - Pop Out Westfalia Sven Hedin (2018) mit Pop-Out vor einer Woche
689 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z