Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Profiltiefe beachten

Hannover. Ein Reifenprofil unter 1,6 Millimetern kann in der Schweiz den Führerscheinverlust zur Folge haben.

11.09.2007 Redaktion promobil

So erging es einem schweizerischen Autofahrer vor einigen Wochen. Der Eidgenosse war mit seinem Pkw auf abgefahrenen Reifen unterwegs und wurde von der Polizei kontrolliert. Das Bundesgericht Lausanne verhängte nun den Führerscheinentzug für einen Monat. Reifen mit zu geringer Profiltiefe verringern die Fahrbahnhaftung und erhöhen das Risiko von Aquaplaning deutlich. Bei Sommerreifen macht sich bereits ab einer Profiltiefe unter drei Millimetern ein Haftungsverlust bemerkbar. Info: Telefon 01802/228282.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar