Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neuharlingersiel

Meeresleuchten am nächtlichen Strand

In diesem Sommer können Besucher am am Strand von Neuharlingersiel ein Naturphänomen, das Meeresleuchten beobachten. Dabei leuchtet das Meer unter sternklarem Nachthimmel in grün-blauen Nuancen. Foto: promobil

In diesem Sommer können Besucher am am Strand von Neuharlingersiel ein Naturphänomen, das Meeresleuchten beobachten. Dabei leuchtet das Meer unter sternklarem Nachthimmel in grün-blauen Nuancen.

10.06.2014 Redaktion promobil

Berichte von Seefahrern über ein Meeresleuchten wurden lange nicht für ernst genommen. Heute ist klar, dass besonders in lauen, windstillen Sommernächten schwebende Einzeller das Leuchten im Meer erzeugen. Äußere Reize regen die Tiere zum Leuchten an. Zusammen mit dem Biologen Bernd Koopmann können Interessierte dieses Natuphänomen am 28. Juli um 23.30 Uhr und 11. August um 23.00 Uhr beobachten.

Da das Meeresleuchten ist ein Naturphänomen ist, gibt es bei den Führungen keine Garantier, dass es wirklich auftritt, da der Mensch natürlichen Bedigungen nicht beeinflussen kann. Anmeldungen zu der Veranstaltung sind in der Tourist-Information in Neuharlingersiel möglich. Die Teilnahme kostet mit Nordsee-ServiceCard für Erwachsene 6 Euro, Kinder (bis 14 Jahren) 3 Euro, ohne Nordsee-ServiceCard für Erwachsene 7 Euro und Kinder (bis 14 Jahren) 4 Euro.

Weitere Informationen: www.neuharlingersiel.de

Stellplätze am Neuharlingersiel

Stellplatz am Neuharlingersiel, Alt Addenhausen 4, 26427 Neuharlingersiel. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 8 Mobile. Ausgewiesener Übernachtungsbereich auf dem Parkplatz vor dem Ganzjahres-Campinggelände.

Stellplatz am Ostanleger, Am Hafen Ost, 26427 Neuharlingersiel. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 23 Mobile im Hafen des Nordseeheilbads. Markiertes und parzelliertes Areal auf Schotter mit Blick auf die Nordsee und das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Stellplatz am Hafen, Am Harlesiel, 26409 Wittmund. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 131 Mobile. Ausgewiesener Reisemobil-Parkplatz auf einer Mole zwischen Strand und Hafeneinfahrt mit Blick auf Spiekeroog und Wangerooge oder beim Campingplatz daneben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar