Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Belfast gründet Titanic-Erlebnispark

100 Jahre Schicksalsfahrt der Titanic

Belfast gründet Erlebnispark Titanic-Town 100 Jahre nach der Jungfernfahrt der Titanic Foto: Visitireland

Schiffe, die den Belfaster Tiefwasserhafen ansteuern, kommen ab jetzt am Freizeitpark Titanic -Town an.

30.04.2011 Redaktion promobil

Im Umkreis der gewaltigen Slipanlage, auf der die Titanic kielgelegt wurde, entsteht anlässlich der Hundertjahresfeier zu ihrer Jungfernfahrt im Jahr 1912 ein Themenpark auf dem ehemaligen Werftgelände von Harland & Wolff, dem einst mächtigsten Schiffbauer der Welt.


Wie glorreich die Geschichte Belfasts in jenen Jahren war, wie die Titanic entstand und die Menschen in den Straßen in Tränen ausbrachen, als sie von ihrem Untergang erfuhren, wird in der neuen Hauptattraktion, dem Museum "Titanic Belfast", dargestellt. Der 97 Millionen Pfund teure postmoderne Bau im Stil eines Schiffsrumpfs wird Besucher aus aller Welt anziehen. Geführte Touren durch die Konstruktionsanlagen setzen Besucher ins Bild über die Dimensionen der Ozeanriesin.

Ab 31. Mai 2011 ist ihr außerdem im Ulster Folk & Transport Museum eine Ausstellungsfläche gewidmet: www.nmni.com/titanic.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar