Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Landesgartenschauen 2004

Blühende Landschaften

12.02.2004 Redaktion promobil

Mit guten Nachrichten leiten die Veranstalter von vier großen Landesgartenschauen das neue Jahr ein: Zeitz in Sachsen-Anhalt, Nordhausen in Thüringen, Burghausen am Inn und Kehl am Rhein richten nicht nur ein großes Blumenspektakel aus, sie empfangen mobile Gäste auch mit Reisemobil-Stellplätzen. Die erste Landesgartenschau in Sachsen-Anhalt richtet Zeitz aus. Vom 24. April bis zum 24. Oktober lädt die Stadt an der Weißen Elster zur „Zeit(z)reise" ein. Schloss Moritzburg am Westrand der Altstadt bietet sich als Kulisse für die Präsentation historischer und moderner Gartenkunst geradezu an. Reisemobile können dann auf dem Schützenplatz in Zeitz sowie am Ferienbad im benachbarten Ort Kretzschau über Nacht stehen bleiben. Die Landesgartenschau im bayerischen Burghausen steht unter dem Motto „Ritter, Rosen und Ressourcen" (23. 4. bis 3. 10.). Zur Landesgartenschau eröffnen die Niederbayern ihren bereits fertigen neuen Stellplatz.

Das Gelände an der Berghamerstraße verfügt auch über eine Holiday-Clean-Anlage. Auf Reisemobil-Touristen richtet sich auch die Stadt Kehl am Rhein ein, die gemeinsam mit der Nachbarstadt Straßburg eine Landesgartenschau (23. 4. bis 3. 10.) ausrichtet. Auf beiden Seiten des Flusses entsteht eine grenzüberschreitende Parklandschaft. Als Ausgangspunkt für das „Rendezvous am Rhein" bietet sich in Kehl der Stellplatz am Wasserturm in der Schwimmbadstraße an. „Die neue Mitte" ist der Titel der zweiten thüringischen Landesgartenschau in Nordhausen (24. 4. bis 9. 10.). Auch die Thüringer wollen einen Stellplatz einrichten und das Gelände rechtzeitig bekannt geben.Einen Sonderfall markiert – ausgerechnet – Wolfsburg. Die VW-Stadt richtet zwar ebenfalls eine Landesgartenschau aus, die Organisatoren planen aber keinen Stellplatz.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar