Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Kurz Notiert

13.09.2005 Redaktion promobil

Premiere. Der erste Knaus Sun- Liner 800 LFG First Class wurde bei Knaus-Veredler Veregge & Wels in Osnabrück an das Ehepaar Würfel aus dem niedersächsischen Liebenburg übergeben. Das Mobil mit dem ungewöhnlichen Grundriss samt Vakuumtoilette und Subwoofern in der Sitzbank wird auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf in Halle 16 bei Knaus präsentiert.

Wellness-Wochen. Die Deutsche Reisemobil Vermietung (DRM) bietet vom 21. Oktober bis 19. Dezember mit dem Wellness-Campingplatz Holmerhof in Bad Füssing ein Spezialpaket an: Mietmobil und Aufenthalt für eine Woche ab 757 Euro. Info und Buchung: Telefon 0 89/4 27 14 30.

Für Routiers. Essen, ohne dabei arm zu werden – Tipps über 1500 französische Gasthöfe, Restaurants und Kneipen enthält der „Guide des Relais Routiers 2005“. Die Originalausgabe mit Erläuterungen in deutscher Sprache kann für 18,90 Euro bei Relais Routiers, Telefon 0 89/4 39 84 20, angefordert werden.

Ruhe sanft. Softec-Matratzen testen und Urlaub gewinnen: das Motto der TEC-Frühjahrsaktion. Je eine Woche Wellnessurlaub auf dem Hegau-Bodensee-Camping in Tengen gewannen Michael Fischer aus Madautal, Jürgen Franzen aus Gildehaus und A. Krämer aus Groß Gerau.

Wakeboard-EM. Die Wakeboard-Europameisterschaft findet vom 26. bis zum 28. August zusammen mit dem Alfsee Open Air am Alfsee bei Osnabrück statt. Dazu gibt es Spezialangebote für mobile Gäste. Info: www.cablewakeboard-em.com.

Hauptgewinn. Im Rahmen eines Gewinnspiels von Caravaning TV ging der Hauptgewinn, ein LMC-Caravan 430 SD, an Stefanie und Peter Schröder aus Bergneustadt. LMC-Geschäftsführer Reiner Ritz gratulierte bei der Übergabe des Wohnwagens.

Gegen Raser. Im Kampf gegen Temposünder setzt die italienische Polizei auf Autobahnen so genannte Tutoren ein, die die Durchschnittsgeschwindigkeit automatisch ermitteln.

Schonfrist endet. Die Schonfrist für Warnwesten-Muffel in Österreich ist zu Ende. Wer von der Gendarmerie ohne Warnweste angetroffen wird, muss seit dem 1. August eine Geldstrafe von 14 Euro bezahlen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar