Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten

Benzin, diesel, sprit, preise, wohnmobil, reisemobil, caravan, wohnwagen

Stuttgarter Autofahrer tanken derzeit deutschlandweit am günstigsten, in Bielefeld muss man dagegen besonders tief in die Tasche greifen.

17.04.2010 Redaktion promobil

Das ist das Ergebnis des Kraftstoffpreisvergleichs an Markentankstellen in 20 deutschen Städten, den der ADAC einmal im Monat durchführt.

Danach kostet in der baden-württembergischen Landeshauptstadt ein Liter Superbenzin im Schnitt 1,411 Euro, Diesel 1,206 Euro. Mit 1,469 Euro je Liter Superbenzin müssen die Fahrer von Benziner-Pkw in Bielefeld einen um 5,8 Cent höheren Preis bezahlen. Noch größer ist der Unterschied beim Diesel: Hier zahlt man in der Stadt in Ostwestfalen 1,269 Euro - 6,3 Cent mehr als in Stuttgart.





Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar