Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Knaus Tabbert und pro industria

Knaus arbeitet wieder mit Designbüro zusammen

Knaus Traveller Foto: Knaus Tabbert GmbH 4 Bilder

Knaus Tabbert und das Designbüro pro industria aus Wiehl bei Gummersbach geben ihre Zusammenarbeit ab sofort bekannt. Damit lebt eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft wieder auf.

11.02.2015 Redaktion promobil

Bereits von 1986 bis 2002 arbeiteten Knaus Tabbert und pro industria zusammen. Inhalt der wieder vereinbarten Kooperation ist die Gestaltung der Reisemobile und Caravans für die gesamte Firmengruppe, inklusive der Kernmarken Knaus, Tabbert, Weinsberg und T@b.

In den vergangenen Jahren war das Designbüro pro industria vor allem für die Hymer-Gruppe tätig. Unter anderem zeichneten sich die Designer verantwortlich für die Gestaltung der gesamten Reisemobil-Palette von Hymer, einschließlich des neuen ML-I, sowie aller Caravans und Reisemobile von Bürstner, inklusive des Grand Panorama. Für Niesmann+Bischoff ist insbesondere der letzte Clou-Liner hervorzuheben. Ab sofort stehen aber wieder die Produkte der Knaus-Tabbert-Gruppe im Fokus.

In der Bildergalerie sehen Sie einige Reisemobile und Caravans aus der vormaligen Kooperation des Herstellers Knaus Tabbert mit dem Designbüro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar