Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Verdunsteranlage Oxycom

Klimagerät

Die Verdunsteranlage Oxycom kühlt mit relativ wenig Aufwand.

03.12.2003 Redaktion promobil

Das Prinzip der Verdunstungskühlung ist einfach. Auf der einen Seite eines Wärmetauschers verdunstet Wasser. Die entstehende Kälte wird auf der anderen Seite des Tauschers an die vorbeiströmende Raumluft abgegeben. Nach dieser Methode arbeitet auch das Klimagerät Oxycom, das exklusiv von Movera vertrieben wird. Gegenüber herkömmlichen Kompressor-Geräten mit Leistungsaufnahmen von rund einem Kilowatt ist der Verdunster mit maximal 155 Watt sehr sparsam.

Oxycom läuft über einen Wechselrichter mit zwölf Volt und kann so auch während der Fahrt betrieben werden. Probleme mit dem Stromangebot auf schwach abgesicherten Campingplätzen dürften kaum eintreten. Das Gerät erreicht laut Hersteller eine Kühlleistung von 1,2 bis 2,5 kW und wiegt rund 19 Kilogramm. Inklusive Wechselrichter kostet die Oxycom rund 1455 Euro ohne Montage. Info: Telefon 0 75 24/70 01.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar