Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Geführte Wanderungen in Isny / Allgäu

Natursommer im Voralpenland

Isny NaturSommer Foto: ernst.fesseler@web.de

Im Rahmen des Isnyer NaturSommers können Sie von April bis Oktober an geführten Wanderungen durch die Landschaft teilnehmen. Im Allgäu erwartet Wanderer eine vielfältige Naturszenerie.

11.03.2016 Redaktion promobil

Auf den geführten Wanderungen des Natursommer können Teilneher eine Landschaft erleben, die von Mooren, Weihern und Schluchten geprägt wird. Rund um Isny gibt es Wanderwege am Argen-Fluss und um den Gottrazhofer Stausee, dazu das Allgäuer Hügelland, die Felswände der Eistobel-Schlucht und der Höhenzug der Adelegg. Diese Naturziele zeigen ihre ganz eigene, oft schützenswerten Fauna und Flora.

Natursommer Isny 2016: Die Landschaft im Allgäu erwandern

Insgesamt bietet der Isnyer Natursommer 22 unterschiedliche, geführte Wanderungen und Themenführungen inklusive drei Rundgängen im mittelalterlichen Oval und zwei kulinarische Führungen im Programm. In der passenden neuerschienenen Broschüre stehen die verschiedenen Angebote.

Die Broschüre mit dem gesamten Programm des Isnyer Natursommers 2016 finden Sie als Download unter: www.isny.de.

Stellplatz-Tipps für Isny

Stellplatz am Dethleffs-Werk, Alemannenstraße, 88316 Isny/Allgäu. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 9 Mobile am Werksgelände. Für Reisemobile reserviertes und parzelliertes Areal am Rand eines Großparkplatzes.

Stellplatz Untere Mühle, Seidenstraße, 88316 Isny/Allgäu. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 16 Mobile auf einem separaten Areal am Achufer in Altstadtnähe. Ebener, gekiester Untergrund.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar