Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Alle Intercaravaning Sondermodelle 2017

Bis zu 19.830 Euro sparen beim Wohnmobil-Kauf

IC-Line Travel Van Foto: Intercaravaning 14 Bilder

Ohne Ende sparen: Zum Saisonstart 2017 bietet Intercaravaningeinige Wohnmobil- und Campingbus-Sondermodelle verschiedener Hersteller mit großem Spareffekt und umfangreicher Sonderausstattungen an.

20.02.2017 Sarah Prietsch

Intercaravaning ist seit 20 Jahren ein großer Händlerverbund für Wohnmobile und Wohnwagen. Hier finden Camperfreunde neben attraktiven Preise auch passendes Zubehör für ihr Campingfahrzeug. Bei über 40 Fachhändler sind sowohl neue als auch gebrauchte Wohnmobile und Wohnwagen erhältlich – und das auch über Deutschlands Grenzen hinaus in Dänemark, Österreich, Italien, Spanien und in der Schweiz.

Intercaravaning Wohnmobil-Sondermodelle 2017

Zum Start ins Jahr 2017 präsentiert Intercaravaning wieder einige Sondermodelle verschiedener Partner, wie Bürsnter, Hobby, Knaus und Weinsberg.

Bürstner IC-Line 2017

Bürstner und Intercaravaning haben vier Sondereditions-Wohnmobile zum Saisonstart herausgebracht. Der Bürstner Brevio bringt einen Sparvorteil von 6.392 Euro. Zur Sonderausstattung zählen unter anderem eine Thule Markise, Skyroof über dem Fahrerhaus sowie eine Fliegenschutztür.
Beim Bürstner Travel Van sparen Sie mit der Sonderausstattung – Alufelgen, Lederlenkrad, Thule Markise und vieles mehr – 7.262 Euro.
Mit dem Teilintegrierten Lyseo liegen Sie richtig, wenn Sie auf eine großzügige Stehhöhe von ca. 205 Zentimeter bestehen – zusätzlich sparen Sie 7.337 Euro. Die Sonderausstattung enthält eine XL-Fliegenschutztüre, Tempomat, Skyroof über dem Fahrerhaus sowie den Moniceiver Pioneer mit Rückfahrkamera und Navigationszusatz.
Und zu guter Letzt gibt noch den Alkoven Bürstner Argos time – perfekt für die ganze Familie. Auch hier besticht die Sonderausstattung – Thule Markise, XL-Fliegenschutztür, LED-Tagfahrlicht – mit einem großzügigen Ersparnis von 8.198 Euro.

Sonderpreise/Listenpreise:

Brevio T 601 IC-Line: 48.500 / 54.892 Euro
Travel Van T 590 G IC-Line: 53.500 / 60.762 Euro
Lyseo T 690 G IC-Line: 56.700 / 64.037 Euro
Argos time A 670 G IC-Line: 53.900 / 62.098 Euro

Hobby Reisemobile IC-Line

Die Sondermodelle Hobby Optima V65 GE und T65 GE locken mit einem Preisvorteil von 16.304 bzw. 17.021 Euro sowie einer Sonderausstattung mit einem schwarzen Kühlergrill, einer SAT-Antenne, einem 19"-Flachbildschirm mit SAT-Receiver und einem Chassis-Paket.

Sonderpreise:

V65 GE: 60.789 Euro
T65 GE: 61.789 Euro

Knaus BoxStar IC-Line 2017

Die Knaus Kastenwagen locken mit kompakter Größe. Mit den Sondermodellen von Intercaravaning sparen Sie bis zu 6.904 Euro. Zur Ausstattung aller Campingbusse zählen unter anderem elektrisch verstell- sowie beheizbare Außenspiegel, ein beheizter Abwassertank, ein Tempomat und Alufelgen.

Sonderpreise/Listenpreise:

BoxStar Road 540: 45.999 / 52.563 Euro
BoxStar Street 600: 48.999 / 55.393 Euro
BoxStar Freeway 630: 51.499 / 58.403 Euro

Knaus BoxStar IC-Line Indian Summer 2017

Ein besonderer Hingucker ist das Sondermodell des Campingbus Knaus BoxStar namens Indian Summer 600 Street. Der Kastenwagen hat eine bronzefarbrene Sonderlackierung unb bietet 8.975 Euro Preisersparnis. Zur Sonderausstattung gehören die Polster "Active Rock", ein Lederlenkrad, Front- und Seitenscheibenrollos sowie eine Klimaanlage im Fahrerhaus inkl. Pollenfilter.

Sonderpreis/Listenpreis:

600 Street: 49.950 / 58.925 Euro

Knaus Sky Wave IC-Line 2017

Den Teilintegrierten Knaus Sky Wave zeichnet vor allem das geräumige Hubbett aus. Beim Doppelbettenmodell 650 MF sparen Sie 13.265 Euro. In der Sonderausstattung inbegriffen sind eine Bettverbreiterung im Fußbereich, Alufelgen, ein Tempomat sowie ein 190-Liter-Kühlschrank.
Das Einzelbettenmodell 700 MEG bringt einen Preisvorteil von 13.991 Euro bei einer Sonderausstattung mit einem TV-Schwenkarm, einer Garagentür auf der Beifahrerseite sowie einem möglichen Umbau der Einzelbetten zu einem Querbett.

Sonderpreise/Listenpreise:

650 MF: 62.499 / 75.764 Euro
700 MEG: 67.999 / 81.990 Euro

Knaus Van TI IC-Line 2017

Der Teilintegrierte Van TI bringt wenig Gewicht und stattdessen viel Wendigkeit mit. 11.782 Euro kann man bei Intercaravaning mit dem Modell 550 MD. Es hat Leichtmetallfelgen, einen TV-Halter, eine Thule Markise sowie einen Tempomat.
Wer lieber mit Einzelbetten verreist – die sich bei Bedarf zu einem Querbett umbauen lassen –, der spart beim 650 MEG 12.970 Euro bei derselben Sonderausstattung.

Sonderpreise/Listenpreise:

550 MD: 54.999 / 66.781 Euro
650 MEG: 57.999 / 70.969 Euro

Knaus Sun TI Platinum Selection

Die Teilintegrierten Knaus Sun TI stellt Intercaravaning als Platinum Selection-Edition gleich mit fünf Grundrisse zur Auswahl. Beim 650 MEG sparen Sie 18.648 Euro und erhalten unter anderem eine Garagentüre auf der Fahrerseite mit Beleuchtung. Der 650 MF enthält ein Holzrost für die Dusche sowie eine Schiebetüre auf der Beifahrerseite und ein Ersparnis von 19.241 Euro. Der 650 MG kommt mit einem Tempomat sowie einer Insektenschutztüre, dabei sparen Sie 19.268 Euro. Der 700 MEG setzt noch einen oben drauf und gibt einen Preisnachlass von 19.830 Euro. Er bringt einen Regen- und Licht-Sensor sowie das All-in-One Navigationssystem mit. Beim 700 MX sparen Sie 18.227 Euro und erhalten dafür ein Panorama SunRoof sowie eine elektrische Einstiegsstufe.

Sonderpreise/Listenpreise:

650 MEG: 65.990 / 84.638 Euro
650 MF: 65.990 / 85.263 Euro
650 MG: 66.990 / 86.290 Euro
700 MEG: 68.990 / 88.852 Euro
700 MX: 69.990 / 88.249 Euro

Van-Tourer 2017

Den Campingbus VanTourer Cross Edition mit Aufstelldach gibt es in vier verschiedenen Grundrissen. Beim 540 sparen Sie 4.103 Euro und erhalten eine großzügige Sonderausstattung, wie ein Toilettenraumfester mit Verdunkelung oder auch zusätzliche Lautsprecher im Wohnbereich. Bei den Grundrissen 600, 600 L und 630 sparen Sie 5.373 bzw. 5.254 bzw. 4.773 Euro. Zur Sonderausstattung zählen ein Tische mit sehr großer, ausschwenkbarer Verlängerung, eine Fliegenschutztür, ein Tempomat sowie LED-Tagfahrlicht.

Sonderpreise/Listenpreise:

540: 45.990 / 50.093 Euro
600: 46.990 / 52.363 Euro
600 L: 48.490 / 53.744 Euro
630: 49.990 / 54.763 Euro

Weinsberg CaraBus IC-Line 2017

Die Campingbus-Sonderedition des Weinsberg CaraBus geht bei Intercaravaing mit drei Grundrissen ins Preisrennen. Bei allen sparen Sie 4.190 Euro. Die Mehrwertausstattung enthält unter anderem Leichtmetall-Felgen, einen Tempomat, elektrisch verstell- sowie beheizbare Außenspiegel, Rückfahrkamera und eine elektrische Trittstufe.

Sonderpreise/Listenpreise:

541 MQ: 43.790 / 47.980 Euro
601 MQ: 44.990 / 49.180 Euro
601 K: 45.290 / 49.480 Euro

Weinsberg CaraCompact Edition Pepper

Bei dem Teilintegrierten Weinsberg CaraCompact Pepper erwarten Sie zwei Grundrisse und Ersparnisse bis zu 12.274 Euro. Egal, ob Einzelbetten oder Doppelbett, beide Pepper-Modelle gibt es trotz Sonderausstattung zum Grundpreis. Die Ausstattung beinhaltet elektrisch verstell- sowie beheizbare Außenspiegel, Reifenluftdrucksensor, eine Rückfahrkamera, ein Multimediagerät mit Navi und DAB+ sowie das Antennenkomplettsystem Oyster 65 Premium Twin inkl. LED-TV 21,5".

Sonderpreise:

600 MEG: 49.899 Euro
600 MG: 49.899 Euro

Weitere Infos: www.intercaravaning.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar