Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Traditionelles Hansemahl-Fest in Stade

Hansemahl, Brüderschaften und historische Führung

Am 14. Mai wird in Stade das Hansemahl am Rathaus mit Brüderschaften, Markt und Führung gefeiert Foto: Stade

Am 14. Mai wird in Stade das Hansemahl am Rathaus mit Brüderschaften, Markt und Führung gefeiert.

07.05.2011 Redaktion promobil

Erstmalig findet das Stader Hansemahl in diesem Jahr aufgrund der am Fischmarkt stattfindenden Bauarbeiten nicht am Hansehafen, sondern am Rathaus in der Hökerstraße statt. Die Brüderschaften informieren ihre Vereinigung. Im Mittelpunkt steht das traditionelle Gericht der Seefahrer – Labskaus, das zwischen 11 und 16 Uhr für sechs Euro pro Portion serviert wird.  

Passend dazu bietet das Hansecontor Stade an einem Stand vor dem Rathaus Waren aus verschiedenen Hansestädten an.

Zwischen 12 und 14 Uhr treten als musikalische Umrahmung der Veranstaltung die Stader Hafensänger auf.

Der Stader Briefmarkenverein bringt anlässlich der Veranstaltung einen Sonderstempel und eine Sonderbriefmarke heraus. Hierfür wird in der Zeit von 9 bis 16 Uhr ein „Sonderpostamt“ im Rathaus eröffnet.

Außerdem bietet die Stade Tourismus-GmbH um 14 Uhr eine inszenierte Stadtführung unter dem Motto „Auf den Spuren der Hanse“ an. Bei der Erlebnisführung werden rund 350 Jahre Hansegeschichte Stades dargeboten. Die Gäste erwartet die Begegnung mit acht unterschiedlichen Figuren in historischen Gewändern. Karten hierfür sind in der Tourist-Information am Hafen oder unter Tel. 04141-409170 erhältlich.

Nähere Infos zum Programm: www.stade-tourismus.de.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar