Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Gewicht von Wohnmobilen

Alles was Sie über Gewicht und Zuladung am Wohnmobil wissen müssen.

Das zulässige Gesamtgewicht bestimmt, wie viel ein Fahrzeug vollbeladen wiegen darf. Das Leergewicht ist jenes Gewicht, das ein Wohnmobil unbeladen, aber mit vollem Kraftstoff- und Wassertank, Gasflaschen sowie einem statistischen Fahrergewicht von 75 Kilogramm wiegt. An Nutzlast oder Zuladung verbleibt die Differenz zwischen Leer- und zulässigem Gesamtgewicht. Bei der Beladung sind auch die zulässigen Achs- und Radlasten zu berücksichtigen. Eine jeweilige Überschreitung von Gesamtgewicht, zulässiger Achs- oder Radlast gilt als Überladung und kann von der Polizei geahndet werden.

Ratgeber Wohnmobil-Gewichte Versteckte Fette im Griff
Stellplatz-Radar
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018