Geocar

promobil Testwertungen
0 10 0

promobil hat noch kein Auto von Geocar in einem Test unter die Lupe genommen. Es gibt noch keinen Fahrbericht oder Einzeltest. Wir haben Geocar nocht nicht in einem Vergleichstest mit anderen Modellen verglichen.

Usermeinung
5
Bewertungen
5 Sterne
0%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Sterne
0%

Über Geocar

Baureihen:
2

Ein echtes Bonsai-Wohnmobil ist der Minicamper, der auf ein schon länger existierendes Vorbild von der Britischen Insel zurückgeht: den Outlook von Romahome.

Wie dieser basiert der, nach der Neugründung des Unternehmens 2009 als Geocar firmierende Reisemini, auf dem Citroën Berlingo. Die schlanke Wohnkabine wird in aufwendiger Monocoque-Technik aus einem nahtlosen GfK-Kokon gefertigt. Durch eine Hecktür entert man den Wohnraum. Naturgemäß ist die Einrichtung etwas reduziert, aber durchaus reisetauglich. Relativ viel Platz bietet die Mittelsitzgruppe aus zwei Längsbänken, die sich zum 1,90 auf 1,60 Meter großen Bett umbauen lässt. Der nur 2,30 Meter hohe Camper ist ab rund 25 000 Euro zu haben.

Alle Baureihen von Geocar

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video