Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.457

    Standard AW: Morelo-Reisemobile

    Zitat Zitat von Driving-office Beitrag anzeigen
    Wieso, werden gebrauchte mit der Zeit schwerer ? (zu verkaufen vielleicht).
    Wirklich ein geschickter Verkäufer, aus einen Gebrauchmobil-Interessenten einen Neuwagen-Käufer zu machen
    Hallo Driving-office

    wie sagt man so schön:
    "Knapp vorbei ist auch daneben"

    Aus einem Gebrauchtmobil-Interessent wurde ein Gebrauchtmobil-Käufer! Das schließlich gekaufte Mobil war sogar billiger und noch kompletter ausgestattet als das erste!!!
    Der Verkäufer hat uns ohne Not und ohne konkrete Fragen unsererseits aufgeklärt, dass das zuerst in die engere Wahl genommene Mobil eine fahrfertige Leermasse von ca. 3350kg hatte (auf Grund des eingebauten Zubehörs) und bei einer zul.GesM von 3500kg damit faktisch nicht mehr nutzbar war! Nach Nachfrage meinerseits wie man denn so etwas bauen könne klärte er uns auf, dass dieses Fahrzeug für den Export gebaut wurde und der Vorbesitzer aus Führerscheinrechtlichen Gründen zwingend auf der GesM von 3500kg bestanden hatte!

    Für das darauf folgende detailierte Verkaufsgespräch nahm sich der Verkäufer dann ausreichend Zeit (und das während eines Tages der offenen Tür!) und erläuterte uns detailiert die stärken der NiBi Modelle! Als ein halbes Jahr später ein uns von Größe und Ausstattung passendes Mobil inseriert wurde haben wir dann schließlich zugeschlagen und es bis heute nicht bereut!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  2. #12
    Stammgast   Avatar von tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen - Stredoczesky krai
    Beiträge
    3.089

    Standard AW: N&B und Kunden

    Zitat Zitat von Driving-office Beitrag anzeigen
    Wobei die letzten Beiträge bezogen sich ja mehr auf das Verkaufspersonal, nicht die Produkte.
    Und tatsache ist auch, das im KFZ-Gewerbe überdurchschnitlich viele Reklamationen über den Service gemeldet werden.
    Ja, das stimmt! - Aber ich weiß nicht, ob man die Tatsache, die die ADAC - Statistik kundtut - ob man die glauben soll oder nicht: 70 % aller KFZ - Werkstätten arbeiten nicht zufriedenstellend oder anders ausgedrückt nicht zuverlässig . . . Wenn das stimmt - das wäre schon ein Hammer !!!
    Gruß aus Bulgarien, wo ich heute mittag eingereist bin - bin also wieder in der EU !
    The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Die Banane reift beim Kunden
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 17:48
  2. HYMER lässt Kunden im Regen stehen?
    Von OPIRUS im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 07:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •