Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fischer auf der CMT 2016

Fischer Octobus auf VW T6

Foto: Fischer Reisemobile 6 Bilder

Zum Saisonstart auf der CMT zeigt Fischer mit seinem neuen Octobus einen Campingbus mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Der VW T6 eignet sich für Freizeit, Camping, Business und als Familienauto.

20.01.2016 Redaktion promobil

Die Basis für den Fischer Octobus bildet der VW T6 Kastenwagen mit kurzem Radstand. Sowohl die Motorisierung, Ausstattung als auch die Dachvariante können Kunden beim Octobus frei wählen: Zur Auswahl steht ein Aufstelldach, das eine Fahrzeug-Gesamthöhe von nur zwei Metern garantiert, ein Hochdach mit einem weiteren Schlafplatz auch für den Winter oder ein Kompaktdach mit maximalem Stauraum und Stehhöhe.

Fischer Octobus: modulares und flexibles Möbelsystem

Im Gegensatz zu den Fischer-Modellen Bonito, Bonito XL und Caruso, die eine Schlaf-Sitzbank haben, hat der Octobus Bodenschienen, in denen die Sitze geführt werden. Damit kann man sowohl Sitze als auch das Rollbett je nach Bedarf positionieren und herausnehmen. So kann man entweder sechs Sitzplätze in dem VW T6 Kastenwagen unterbringen oder zwei Sitze vorne und ein Maxibett mit den Maßen 135 x 200 cm im Fahrgastraum. Sind Sitze und Bett ausgebaut, entsteht ein großer Heckstauraum, der ausbaubar ist mit Heckauszug, Stauboxen oder Schubladensystemen.

Die serienmäßige Ausstattung des Octobus macht den Kastenwagen zum Camper. Darin enthalten ist unter anderemeine 36 Liter Kompressorkühlbox, ein Außen-Duschanschluss mit Schlauch und Brausekopf, eine variable Schwenktischanlage und ein 2-Flamm-Edelstahl Gaskocher, den man für den Außeneinsatz herausnehmen kann. Winterfest ist der Octobus dank einer Truma Gas-Standheizung, winterfester Isolierung, einer Fußbodenheizung und einer frostsicherem Frischwasserversorgung.

Mehr Infos: fischerwohnmobile.de oder direkt auf der CMT 2016, Halle 5, Stand 15B71

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar