Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Familien verreisen anders

Deutschland, Italien und Österreich sind laut ADAC-Reisemonitor 2009 die drei beliebtesten Urlaubsländer für Familien mit Kindern.

01.06.2009 Redaktion promobil

Auf Platz vier folgt Spanien, auf Platz fünf Frankreich mit Korsika. Die weiteren Ränge belegen Kroatien und Slowenien, die Beneluxländer, Skandinavien, Griechenland und die Türkei.

Über 75 Prozent der Familien vorzugsweise im Sommer Urlaub, weil sie an die Schulferien gebunden sind. Bei allen befragten ADAC-Mitgliedern wird aber die Nebensaison als Reisezeit zunehmend wichtiger.

Als Feriendomizil dominiert bei dieser Zielgruppe mit 44 Prozent die Ferienwohnung. Alle Befragten ziehen hingegen das Hotel vor. Über sieben Prozent der Familien entscheiden sich für einen Urlaub auf dem Campingplatz. Bei allen Befragten sind es hingegen nur zirka vier Prozent.

Weiteres Ergebnis der Studie: Über die Hälfte der befragten Familien mit Kindern macht einen zweiwöchigen Urlaub im Jahr. Dabei organisieren 70 Prozent die Ferien selbst und fahren mit dem eigenen Pkw.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar